Die ultimativen Schoko-Brownies

Heute geht es um Schokolade, Schokolade und noch mal Schokolade! Ich zeige Euch nämlich mein Rezept für die ultimativen Schoko-Brownies.

Brownies sind ja gewissermaßen so was wie ein Klassiker oder Evergreen und sind
mittlerweile vollständig aus den USA zu uns eingewandert. Natürlich gibt es unzählig viele Rezepte und jeder ist überzeugt, seines ist das Beste. Das ist aber gar nicht mein Anspruch, denn an Brownies scheiden sich die Geister. Die einen mögen sie eher fluffig und von der Konsistenz her wie einen Schokokuchen, andere (und da nehme ich mich nicht aus) mögen Brownies schön schokoladig, fest und ein bisschen klebrig!

browniesDeswegen gleich mal vorne weg: Für alle, deren perfekter Brownie luftig locker und wie Schokokuchen sein muss, für die ist dieses Rezept vermutlich eine Enttäuschung. Für diejenigen unter Euch, die meine Meinung teilen und für die ein Brownie gar nicht schokoladig und üppig genug sein kann, für die habe ich vermutlich tatsächlich das perfekte Rezept für die ultimativen Schoko-Brownies. Einen Schokooverkill sozusagen.

Weiterlesen

Verboten gute Nutella Nuss Brownies

Ein saftig klebriger Schoko Brownie mit knackigen Nüssen und ein bisschen Nutella – willkommen im Brownie Himmel!

Immer wenn ich einen Blick auf die Kennzahlen von HeisseHimbeeren werfe, stelle ich fest, dass Ihr bei all den tollen Backwerken, die es hier in den letzten 14 Monaten gab, einen ganz klaren Favoriten habt. Mit weitem Vorsprung ist Euer Lieblingsrezept hier auf HeisseHimbeeren nämlich das Rezept für die ultimativen Schokobrownies!

Das freut mich ganz besonders weil es 1. eines meiner ersten Rezepte hier auf dem Blog war und die Bilder dementsprechend ziemlich bescheiden sind. Ich finde zwar, dass auch jetzt noch Luft nach oben ist was meine Fotos betrifft, aber im Gegensatz zu damals hat sich eben schon das ein oder andere getan. 2. freut mich das auch deswegen, weil es auch eines meiner absoluten Lieblingsrezepte ist und ich es selber wirklich oft backe. Weil Brownies nämlich einfach unschlagbar sind – Punkt. Die Zutaten liegen meistens daheim im Vorratsschrank und auch das Küchenchaos hält sich bei einer Schüssel und einem Teigschaber echt in Grenzen. Und das Ergebnis erst … perfekte, weiche, klebrig schokoladige Brownies sind einfach der Hammer.

Weiterlesen

Brownie? Blondie! – Saftige Kokos Blondies mit dunkler Schokolade

Brauner Zucker, Kokosraspeln und viiiiiiiel dunkle Schokolade – das perfekte Gebäck um an regnerischen Herbsttagen gute Laune zu verbreiten.

saftige_kokos_blondies-7

Es hat sich eingeregnet… Seit gestern Morgen hat der Herbst hier bei uns Einzug gehalten. Das merkt man auch daran, dass die Katze meiner Eltern wieder ihr gewohntes warmes Plätzchen am Kachelofen bezogen hat. In den letzten Monaten ist sie praktisch nur zum Fressen nach Hause gekommen und war sonst in der Natur unterwegs. Ganz ähnlich ist es ja auch bei uns Menschen im Herbst und im Winter. Obwohl der Sommer meine liebste Jahreszeit ist, finde ich es im Herbst wunderschön einen verregneten Sonntag wie heute mit einem guten Buch, einer warmen Decke und einer heißen Tasse Tee auf dem Sofa zu verbringen.

saftige_kokos_blondies-3

Weil ich aber den Sommer noch nicht so ganz aufgeben mag, habe ich heute einen klassischen Sommergeschmack – Kokos – mit einem klassischen Herbst Gebäck – Blondies. Beim Gebäck stimmt übrigens das englische Sprichwort „Blonds have more fun“ – so ein Brownie ist ja in seinen Möglichkeiten recht begrenzt. Bei Blondies aber, gibt’s es schier unbegrenzte Möglichkeiten – mit weißer oder schwarzer Schokolade, ohne Schokolade, mit Nüsse ohne Nüsse, mit braunem Zucker mit weißem Zucker, mit Trockenfrüchten ohne Trockenfrüchte und so weiter. Trotzdem liebe ich meine ultimativen Schoko Brownies natürlich heiß und innig. Die gab es sogar erst vergangene Woche bei uns. Andy hat gebacken – zum ersten Mal – und es hat ganz wunderbar geklappt.

Weiterlesen

Fruchtig schokoladige Brombeer Brownie Törtchen

Ein saftiger, schokoladiger Brownie Boden mit einer fruchtigen Brombeere Frischkäse Creme – perfekt für heiße Spätsommer Tage.

brombeer_brownie_toertchen-7

Der Alltag hat mich wieder … Nach meinem Urlaub ging es am Montag wieder los mit der Arbeit. Die Uni startet ja erst Mitte Oktober wieder. Bis dahin werde ich aber fleißig arbeiten und natürlich auch viel Zeit in der Küche verbringen um allerhand tolle Herbstrezepte zu testen und für Euch zu backen.

brombeer_brownie_toertchen-6

Wenn ich ehrlich bin, war der Einstieg aber bei diesem grandiosen Wetter nur halb so schlimm. Genießt Ihr das unverhofft sonnige Wetter auch? Ich versuche so viel Zeit wie möglich draußen zu verbringen, um möglichst viel von der Sonne aufzusaugen! Eigentlich habe ich mich für Mitte September ja schon seelisch und moralisch auf Herbstklassiker wie Brownies und Apfelkuchen eingestellt. Aber, man ist ja flexibel 🙂 Umso mehr freue ich mich jetzt natürlich über den verlängerten Sommer. Die, die hier schon länger mitlesen, dürfen es ja mittlerweile wissen: Ich bin ein echter Sommer-Liebhaber. Sieht man mir zwar nicht an, weil braun werde ich eigentlich so gut wie garnicht. Noble Blässe nennt man das glaub ich. Manchmal fühle ich mich damit aber eher wie ein Schlossgespenst 😉 Aber wie dem auch sei, ich habe das grandiose Sommerwetter auf jeden fall genutzt und (Spät-) Sommerlich leichte Törtchen gebacken.

Weiterlesen

Cheesecake Swirl Brownies mit fruchtigen Himbeeren

 Saftige, schokoladige Brownies, durchzogen mit frischen Cheesecake Swirls und fruchtigen Himbeeren

Cheesecake_Swirl_Brownies_mit_Himbeeren-12

Hallo Ihr Lieben, genießt Ihr auch das wunderbare Wetter heute? Ich freue mich so sehr, dass endlich schönes Wetter ist und der Winter sich verabschiedet hat. Ich muss zugeben, dass ich nicht wirklich der Herbst und Winter Typ bin sondern Frühling und Sommer ganz klar vorziehe. Den Frühling finde ich sogar fast am schönsten, weil es noch nicht so heiß ist, die Tage länger werden und die jungen Blätter an den Bäumen, die ja langsam zu sprießen beginnen, dieses tolle frische Grün haben.

Cheesecake_Swirl_Brownies_mit_Himbeeren-2

Außerdem beginnt für mich, als passionierte Hobbybäckerin und leidenschaftliche Köchin auch endlich wieder die Zeit der fischen Zutaten. Denn so toll Kürbis, Kohl und Ko. auch sind, an frische Beere und Salat aus dem eigenen Garten kommen sie einfach nicht heran.

Cheesecake_Swirl_Brownies_mit_Himbeeren-5

Neulich hatte ich (wie so oft) Lust auf Schokolade und ganz speziell auf Brownies. Weil es aber im Moment so wunderbar frühlingshaft ist, habe ich beschlossen meinen Brownies eine schön frühlingshafte Note zu verleihen. Und so sind die Cheesecake Swirl Brownies mit fruchtigen Himbeeren entstanden. Diese Brownies sind absolut perfekt, weil die cremige Cheesecake Masse den schokoladig süßen Brownies eine milde Frische verleiht. Die Himbeeren perfektionieren dann mit Ihrer fruchtigen Säure die Brownies. Ich finde sie sogar noch toller als die ohnehin schon grandiosen ultimativen Schokobrownies. 😉

Weiterlesen