Saftige Apfel Zimt Küchlein

Ein locker leichter Teig mit fruchtigen Apfelstückchen und eine Prise Zimt. Warm serviert mit einer Kugel Eis das perfekte Dessert für kalte Winterabende.

Manchmal geht auch bei mir in der Küche was schief. Normalerweise plane ich meine Rezepte im Voraus und überlege mir was ich machen möchte. Meistens ändert sich ganz spontan dann doch noch was, aber so ganz generell habe ich eigentlich immer einen Plan, wo es in meiner Küche lang gehen soll. Trotzdem läuft auch bei mir manchmal was nicht nach Plan.

Aus genau so einer Küchen-Panne ist das heutige Rezept entstanden. Aber so viel kann ich Euch versprechen: Es ist viiiiiel besser geworden, als ich das eigentlich geplant hatte! Aber von Vorne: Ich hatte mir vorgenommen Apfel Zimt Muffins für Euch zu backen. Die esse ich nämlich für mein Leben gerne und meine Schwester hat da ein echt tolles Rezept. Ich hab also fleißig meine Äpfelchen gewürfelt und den Teig zubereitet. Nachdem es sich bei Äpfeln aber um waschechte Naturprodukte handelt, können die eben mal größer und mal keiner sein. Ich hatte in diesem Fall eher etwas größere Vertreter erwischt und das irgendwie nicht bedacht.

Weiterlesen

Heisse Schokolade mit winterlichen Gewürzen

Eine sämige heiße Schokolade, verfeinert mit Ingwer, Zimt, Kardamom und einer kleinen Prise Chili – wärmt nach einem langen Winterspaziergang garantiert wunderbar auf.

heisse_schokolade_mit_gewuerzen-17

Hallo und herzlich willkommen zu meinem ersten Beitrag mit dem neuem Design! Diejenigen, die öfter mal hier vorbeischauen oder mit auf diversen sozialen Netzwerken folgen haben es ja sicherlich schon mitbekommen: HeisseHimbeeren erstrahlt seit ein paar Tagen in neuem Glanz. Vor hatte ich so ein Design Update schon länger. Kurz nach dem Umzug im Sommer, saß ich dann Tagelang vor dem Rechner und bin schier verzweifelt. Nichts hat auch nur im Ansatz so ausgesehen, wie ich mir das vorgestellt habe. Zwecks knappem Studentenbudget konnte ich aber auch nicht mehrere hundert Euro für ein professionelles Design ausgeben. Deswegen wurde das Projekt vorläufig auf Eis gelegt.

heisse_schokolade_mit_gewuerzen-12

Und dann wurde in den USA gewählt. Das hat zwar jetzt nicht direkt was miteinander zu tun, vor lauter Anspannung saß ich aber wie gebannt vor dem Fernseher und habe die ganze Veranstaltung live mitverfolgt. Dank eines plötzlichen Anfalls von Kreativität habe ich ein neues Logo Designed. Nach einen ausgiebigen Spaziergang am nächsten Tag, hat es mir dann immer noch so gut gefallen, dass es ganz offiziell mein neues Logo werde durfte. Apropos Spaziergang… das bringt mich dann auch (endlich) zu meinem heutigen Rezept. Ihr müsst nämlich wissen, dass ich Spaziergänge liebe. Und zwar bei jeder Jahreszeit und bei nahezu jedem Wetter. (Deswegen hab ich auch quietsch bunte Gummistiefel – aber das ist wieder eine andere Geschichte).

Weiterlesen

Dracula Fledermäuse – oder – die niedlichsten Halloween Cake Pops

Saftige Schokoladen Cake Pops im super süßen Halloween Kostüm – garantiert der Hit bei groß und klein.

fesche_fledermaeuse-oder-die_niedlichsten_halloween_cake_pops-2

Diese Woche war in meiner Küche der Teufel los… die Fledermäuse eigentlich, wenn man’s genau nimmt. Ich hatte nämlich Besuch von der modernen Großfamilie Fleder-Maus (wie das in Zeiten der Gleichberechtigung halt so ist, natürlich mit Doppelnamen 😉 ), die auf der Durchreise zum Familienurlaub in Süditalien waren. Weil die ganze Familie Fleder-Maus aber total auf Kuchen steht und im vorbeifliegen gesehen hat, dass ich gerade die Frechen Halloween-Kürbisse gebacken habe, gab es einen außerplanmäßigen Zwischenstopp. Weil jetzt aber so eine ganze Fledermausfamilie in der Küche dann doch für ordentlich Unruhe sorgt, haben wir kurzerhand einen dekorativen Vogelkäfig zweckentfremdet und Familie Fleder-Maus eine Übernachtungsgelegenheit geboten.

fesche_fledermaeuse-oder-die_niedlichsten_halloween_cake_pops-7

Spaß beiseite, bei Familie Fleder-Maus handelt es sich nämlich eigentlich um Mega leckere Schoko Cake Pops. Die sind super schnell gemacht, sehen absolut klasse aus und sind bestimmt der Renner auf der Halloween Party. Morgen ist ja bekanntlich Halloween und für alle, die spontan noch nach einer Backidee suchen, sind diese Cake Pops einfach bestens geeignet.

Weiterlesen

Freche Halloween Kürbisse

Saftiger Schokokuchen, gefüllt mit einer süßen Überraschung

freche_halloween_kuerbisse-7

Kürbischnitzen mal anders, war gestern in meiner Küche angesagt. Naja, oder zumindest sowas ähnliches. Das in Amerika frenetisch gefeierte und mittlerweile auch zu uns immigrierte Halloween steht in nicht mal 10 Tagen vor der Tür. Ist ja auch in sämtlichen sozialen Netzwerken nicht zu übersehen 😉 Zwar ist der Hype darum längst nicht so groß wie im Land von Burger, Big Apple und Co, aber ich denke man kann hier durchaus von einer gelungenen Integration sprechen.

freche_halloween_kuerbisse-17

 Ja, an Halloween scheiden sich die Geister, aber ich für meinen Teil finde es zuckersüß wenn die kleinen Gespenster, Hexen und Vampire um die Häuser ziehen und um Süßigkeiten bitten. Wobei ich dieses Jahr mal die Taktik meiner Tante ausprobieren werde. Sie lässt die kleinen „Störenfriede“ nämlich immer was Singen oder ein Gedicht aufsagen. Dann hat sie auch ein bisschen was vom Besuch 😉 Und genau deswegen werde ich so wie jedes Jahr gemeinsam mit all den anderen netten Nachbarn in die Süßigkeitenabteilung pilgern, Schokoriegel, Gummibärchen und Co. einkaufen und mich freuen, wenns dann klingelt.

Weiterlesen

Herbstliche Früchte Tarte – leicht und lecker mit ganz viel Obst

Ein knuspriger Mürbeteigboden belegt mit süßen Birnen, saftigen Pflaumen und herbstlichen Beeren – Eine leckere Tarte für den Herbst.

herbstliche_fruechte_tarte-6

Heute ist bei uns hier so ein richtig fauler Sonntag. Nachdem wir gestern bis früh Morgens München unsicher gemacht haben und mit Freunden beim tanzen waren, ist heute irgendwie nicht viel mit mir anzufangen. Mit Andy allerdings auch nicht 😉 Umso mehr freue ich mich deswegen, dass noch ein Stückchen der leckeren Früchtetarte im Kühlschrank auf mich wartet – vielleicht sogar mit einer kleinen Kugel Vanilleeis dazu – beim tanzen verbrennt man ja immerhin auch Energie. Bevor ich Euch aber mehr über diese ominöse Tarte erzähle, möchte ich mich noch ganz schnell bedanken – nämlich für all die Liebe Glückwünsche zum Einjährigen Bestehen von HeisseHimbeeren. Ich war wirklich gerührt, wie viele Menschen mir auf ganz verschiedenen Wegen Ihre Glückwünsche überbracht haben. Und auch das Geburtstagstörtchen hat sehr großen Anklang  gefunden 😍.

herbstliche_fruechte_tarte-8

Nachdem ja in den letzten Wochen hier auf HeisseHimbeeren ordentlich geschlemmt wurde, musste diese Woche mal etwas (immerhin halbwegs) gesundes her. Mal abgesehen von ziemlich regelmäßigen Back Eskapaden ernähre ich mich nämlich durchaus gesund. Und deswegen wollte ich mal zur Abwechslung etwas gesundes backen. Blondies, Törtchen und co. sind zwar ausgesprochen lecker, aber eben auch nicht für jeden Tag geeignet.

herbstliche_fruechte_tarte-3

Nachdem ich am Donnerstag beim Einkaufen wunderschöne Birnen erstanden habe, war die Sache dann auch recht schnell entschieden. Es gibt eine Tarte. Genauer gesagt eine Tarte mit eben genau diesen leckeren Birnen. Und weil Birnen zwar lecker aber farblich jetzt nicht so der Hit sind, musste noch etwas Farbe ins Spiel. Und deswegen haben sich Pflaumen, Blaubeeren und Brombeeren zu den leckeren Birnchen gesellt.

Weiterlesen