Yule Log mit Schokoladencreme und leckerem Mandarinen Curd

Yule Log, Bûche de Noël, oder auch Weihnachtsscheit. Das bezeichnet eigentlich die Tradition am Heiligen Abend ein geweihtes Holzscheit ins Kaminfeuer zu legen. Die Asche wird im Anschluss auf den Feldern verstreut und die Reste des Holzscheits gilt aus Glücksbringer. Warum ich Euch das erzähle? Weil das erstens ein sehr schöner Brauch ist wie ich finde und, weil das zweitens die eigentliche Herkunft des Namen unseres wunderschönen Kuchens ist.

Wir haben es aber heute nicht mit einem echten Holzscheit zu tun, sondern vielmehr mit einer essbaren Variante. Und einer sehr leckeren noch dazu. Bis vor ein paar Jahren kannte ich den Yule Log eigentlich gar nicht. Besser gesagt hatte ich noch nie einen gegessen. Aus diversen Videos, Rezepte und Co. wusste ich schon, dass es besonders im Englischsprachigen und französischen Raum ein bekannter Brauch ist zu Weihnachten ein Holzscheit zu backen. Bis dann vor ein paar Jahren unsere Liebe Nachbarin einen solchen Yule Log zur Silvesterparty mitgebracht hat. Seitdem wollte ich auch unbedingt mal einen backen.

Weiterlesen

Cranberry Weihnachtskranz mit Orange und weißer Schokolade – (Fast) zu schön zum Essen

Während ich hier sitze und meinen sonntäglichen Beitrag für Euch schreibe, fallen draußen die ersten dicken Schneeflocken vom Himmel. Kombiniert mit der wunderbaren Weihnachtsbeleuchtung im Garten und dem kitschig schönen Weihnachtsfilm im Hintergrund kann ich offiziell verkünden: Bei uns hier hält Weihnachten Einzug. Und das liegt auch nicht zuletzt an dem wunderbaren Cranberry Weihnachtskranz den ich heute für Euch im Gepäck habe.

In exakt vier Wochen ist es wieder so weit, es ist heiliger Abend. All der Stress und das geschäftige treiben der letzten Wochen haben ein Ende und die Feiertage stehen vor der Türe. Auch bei mir werden es intensive Wochen, aber ich freue mich, obwohl ich eigentlich ein absoluter Sommermensch bin ist Weihnachten schon die schönste Zeit im Jahr. Und fairerweise ist Winter und Weihnachten ja auch in der Küche eine ganz besondere Zeit mit vielen exotischen Gewürzen und einer extra Portion Schokolade.

Weiterlesen

Schokoladentarte mit Granatapfel – eine Schokotarte mit dem gewissen Etwas

Heute eröffnen hier bei uns die ersten Weihnachtsmärkte und ich freue mich riesig darüber. Die ganzen kleinen Lichter, Weihnachtsmusik und dazu eine Tasse heißer Punsch. Was gibt es im Advent besseres? Die Straßendekoration bei uns im Ort hängt auch schon und mein Papa dekoriert seit Tagen Haus und Garten. Und Andys Adventskalender ist auch schon fertig. Die Vorweihnachtszeit kann also kommen.

Bevor es auch hier auf dem Blog und auf YouTube so richtig weihnachtlich wird habe ich heute ein Rezept dabei, das zwar nicht zur klassischen Weihnachtsbäckerei gehört, aber trotzdem auch zu Weihnachten das perfekte Dessert wäre. Es gibt eine Schokoladentorte mit Granatapfel. Schokolade geht ja ohnehin immer und in Kombination mit Granatapfel wird es dann so richtig spektakulär.

Weiterlesen

Bananen Törtchen mit karamellisierter weißer Schokolade

Eines Ereignisreiches Wochenende neigt sich dem Ende zu. Ich habe Euch ja schon verraten, dass wir auf einen runden Geburtstag eingeladen waren und das liebe Geburtstagskinde hat sich eine Torte gewünscht. Und da kann ich ja wirklich nicht nein sagen. Banane war der Wunsch und genau den habe ich auch erfüllt Mit diesem leckeren Bananentörtchen.

Genauer gesagt ist es ein Bananen – Karamell Törtchen. Und Karamell kommt hier gleich mehrfach zum Einsatz. Und zwar in verschiedenen Versionen. Einmal verwenden wir Dulce de Leche. Das ist Karamellisierte Kondensmilch die Ihr ganze einfach zuhause vorbereiten könnt. Außerdem kommt noch karamellisierte weiße Schokolade zum Einsatz.

Weiterlesen

Orangen Lebkuchen Cheesecake – No Bake Lebkuchen Rezept

Diese Woche war bisher eine ganz schön verrückte kann ich Euch sagen. In Vorbereitung auf den Weihnachtsstress sozusagen. Und zum Wochenende geht es nochmal richtig rund. Gestern haben wir ab dem frühen Morgenstunden neue Videos für Euch gefilmt. Ihr könnt Euch also schon mal auf tolle neue Videos freuen. Wie zum Beispiel auf das tolle Lebkuchenrezept von heute. Auch wenn wir keine Lebkuchen backen, backen wir mit Lebkuchen und das schmeckt absolut großartig kann ich Euch verraten.

Morgen steht dann eine Geburtstagsparty auf dem Plan. Einer von Andys engsten Freunden wird 30 und das muss natürlich ordentlich gefeiert werden! Und ich backe natürlich einen Kuchen. Eh klar. Womit das Geburtstagskind überrascht wird, verrate ich Euch natürlich am Sonntag auf dem Blog. Gewünscht war Banane, mal schauen, ob das was wird 😉

Weiterlesen