Blutorangen Cupcakes mit Blutorangen Curd und leckerer Mascarpone Creme

Ein saftiger Vanille Cupcake gefüllt mit fruchtigem Blutorangen Curd und frischer Blutorangen-Mascarpone Creme on Top

Heute meine lieben, ist einer der Stars des Winters hier auf HeisseHimbeeren zu Gast. Denn auch in den kalten und düsteren Untiefen des Winters gibt es Sachen, auf die kann man sich wirklich freuen. Und zwar nicht nur auf Dinge außerhalb der Küche wie zum Beispiel, dass die bessere Hälfte von der Geschäftsreise zurück kommt, oder dass es endlich die neue Staffel von Sherlock gibt … nein, auch die Obst- und Gemüseabteilung hat gerade wirklich was zu bieten.

Und ich meine um Gottes willen keine dubiosen Erdbeeren aus dem Gewächshaus, die zwar optisch aussehen wie Erdbeeren, tatsächlich aber genau so schmecken wie ein Stück Papier. Ich spreche von Blutorangen. Das sind die irgendwie aufregenderen Schwestern unserer guten alten Orange. Die zwar auch mega lecker ist, aber halt doch schon alt bekannt und immer verfügbar ist.

Weiterlesen

Saftige Apfel Zimt Küchlein

Ein locker leichter Teig mit fruchtigen Apfelstückchen und eine Prise Zimt. Warm serviert mit einer Kugel Eis das perfekte Dessert für kalte Winterabende.

Manchmal geht auch bei mir in der Küche was schief. Normalerweise plane ich meine Rezepte im Voraus und überlege mir was ich machen möchte. Meistens ändert sich ganz spontan dann doch noch was, aber so ganz generell habe ich eigentlich immer einen Plan, wo es in meiner Küche lang gehen soll. Trotzdem läuft auch bei mir manchmal was nicht nach Plan.

Aus genau so einer Küchen-Panne ist das heutige Rezept entstanden. Aber so viel kann ich Euch versprechen: Es ist viiiiiel besser geworden, als ich das eigentlich geplant hatte! Aber von Vorne: Ich hatte mir vorgenommen Apfel Zimt Muffins für Euch zu backen. Die esse ich nämlich für mein Leben gerne und meine Schwester hat da ein echt tolles Rezept. Ich hab also fleißig meine Äpfelchen gewürfelt und den Teig zubereitet. Nachdem es sich bei Äpfeln aber um waschechte Naturprodukte handelt, können die eben mal größer und mal keiner sein. Ich hatte in diesem Fall eher etwas größere Vertreter erwischt und das irgendwie nicht bedacht.

Weiterlesen

Winterliches Granola

Knusprige Haferflocken, geröstete Haselnüsse und Lebkuchengewürz mit ein bisschen Joghurt und frischen Früchten. Der perfekte Start in den Tag.

Hallöchen meine Lieben! Ich wünsche Euch ein Frohes neues Jahr! Ich hoffe, Ihr seit gestern alle gut rüber gerutscht? Hoffentlich hattet Ihr besseres Wetter als wir hier. Wir haben daheim mit meinen Eltern und unseren Nachbarn gefeiert und haben zwecks beinahe undurchdringlichem Nebel praktisch nichts vom Feuerwerk gesehen. Mal abgesehen davon, war unsere Silvesterparty aber herrlich entspannt und lustig. Es wurde viel gelacht, gegessen und getrunken – so wie sich das gehört also 😀 Wie habt Ihr das neue Jahr begrüßt?

Ich bin wirklich schon sehr gespannt was 2017 für mich und uns alle bereit hält. Im Sommer neigt sich (wenn alles nach Plan läuft) mein Studium dem Ende zu und aktuell habe ich ehrlich gesagt noch keinen Plan wie es danach weiter geht. Eigentlich bin ich mehr so der Typ „Präziser Planer“, dementsprechend schwer tue ich mich mit der momentanen Ungewissheit, aber man wächst ja bekanntlich an seinen Aufgaben und dementsprechend tue ich mein bestes entspannt zu bleiben und alles auf mich zukommen zu lassen. Bisher klappt es ganz gut 😉

Weiterlesen

Glücksschweinchen Kekse

Saftig lockere Mürbeteig Kekse in Glücksschweinchen Form. Das neue Jahr kann kommen…

Frohe Weihnachten wünsche ich Euch allen meine Lieben! Ich hoffe, ihr hattet gestern einen wunderschönen heiligen Abend und konntet heute einen entspannten ersten Weihnachtsfeiertag genießen. Wir sind heute bei meinen Eltern und verbringen einen Tag ganz im Kreise der Familie, mit möglichst viel Entspannung und Ruhe. Heute Mittag gab es die legendäre Ente meiner Mutter zum Essen. Es war soooo lecker! Während ich hier ein paar Zeilen für Euch schreibe, liegt der Rest der Familie schlafend im Wohnzimmer 🙂

Morgen geht es dann bei mir in der Küche rund. Die ganze Familie und auch Freunde sind zum Rehbraten bei mir eingeladen. Ich freu mich schon riesig und hoffe, dass alles so gelingt wie ich mir das vorgestellt habe. Zum Dessert wird es eine abgewandelte Form der Mirror Glaze Törtchen geben. Dieses Mal weihnachtlich mit Mandarinen gefüllt! Die sind auch schon im Gefrierfach und sind morgen Ruck Zuck fertig. Tja und dann verabschiedet sich das Jahr 2016 auch schon wieder langsam aber sicher von uns. Es war ein sehr sehr ereignisreiches Jahr, wenn Ihr mich fragt. Und ich bin schon sehr gespannt, was 2017 so alles für uns bereit hält.

Weiterlesen

Rudolph Rentier Schokobruch

Knackige Schokolade mit lustigen Rentiergesichtern mit Brezel-Geweih. Das perfekte Last-Minute Geschenk für groß und klein – Und garantiert ein Hingucker auf dem Plätzchenteller.

Rudolph the red nosed reindeer, had a very shiny nose… 🎅 🎼
Einen wunderschönen vierten Advent wünsche ich Euch! Wahnsinn wie schnell die Adventszeit wieder vergangen ist. Gefühlt war doch gestern erst der erste Advent und jetzt ist am Samstag schon wieder Weihnachten… Langsam aber sicher kehrt hier bei uns nach all dem Stress in der Uni, Familienfeier in Köln und und und auch vorweihnachtliche Besinnlichkeit und Ruhe ein. Heute ging es erstmal in die Kirche – meine Oma wäre heute 92 Jahre alt geworden – und dann gab es ein deftiges Weißwurstfrühstück samt Weißbier und Brezn.

Ab und zu mag ich das ganz gern – Und Zeit mit der Familie verbringen, ist sowieso immer toll!
Dieses Wochenende sind wir übrigens auch auf den Hund gekommen. Coco, der Hund von Andys Eltern durfte einen Kurzurlaub bei uns einlegen. Gerade liegt sie vor dem Sofa und schnarcht glücklich vor sich hin. Zeitlich ist ein eigener Hund bei uns momentan leider nicht drin. Außerdem würde Katze Paula uns da vermutlich was erzählen 😉 Aber wenn ab und zu die Coco da ist, dann genieße ich das wirklich total. Außerdem ist sie absolut lieb und unkompliziert. Ein absoluter Traumhund sozusagen.

Weiterlesen