Orangen Lebkuchen Cheesecake – No Bake Lebkuchen Rezept

Diese Woche war bisher eine ganz schön verrückte kann ich Euch sagen. In Vorbereitung auf den Weihnachtsstress sozusagen. Und zum Wochenende geht es nochmal richtig rund. Gestern haben wir ab dem frühen Morgenstunden neue Videos für Euch gefilmt. Ihr könnt Euch also schon mal auf tolle neue Videos freuen. Wie zum Beispiel auf das tolle Lebkuchenrezept von heute. Auch wenn wir keine Lebkuchen backen, backen wir mit Lebkuchen und das schmeckt absolut großartig kann ich Euch verraten.

Morgen steht dann eine Geburtstagsparty auf dem Plan. Einer von Andys engsten Freunden wird 30 und das muss natürlich ordentlich gefeiert werden! Und ich backe natürlich einen Kuchen. Eh klar. Womit das Geburtstagskind überrascht wird, verrate ich Euch natürlich am Sonntag auf dem Blog. Gewünscht war Banane, mal schauen, ob das was wird 😉

Weiterlesen

Cranberry Mini Törtchen – ein Cranberry Rezept

Auch wenn wir noch nicht einmal Mitte November haben läuten wir heute den Beginn der Vor Vorweihnachtszeit ein. Und zwar mit einem super leckeren Cranberry Rezept. Die Schwester der Preiselbeere kann nämlich weitaus mehr als nur Marmelade.

Cranberrys sind bei uns hier eigentlich eher ungewöhnliche Früchte. Man kennt zwar die Preiselbeere, aber Cranberrys nicht unbedingt. Zumindest nicht als ganze Früchte. Dass Canberrysaft gesund und auch lecker ist hat sich ja mittlerweile herumgesprochen. Aber, momentan gibt es frische Cranberrys in fast jedem Supermarkt zu kaufen. Und weil die einfach sehr sehr lecker sind habe ich heute Cranberry Mini Törtchen für Euch gebacken.

Weiterlesen

Weihnachtliches Schokoladenbrot

Knackige Nüsse und dunkle Schokolade. Eine unschlagbare Kombination – heute als mein schnelles und unkompliziertes Lieblingsplätzchen.

Einen wunderschönen dritten Advent wünsche ich Euch allen zusammen! Der Countdown für Weihnachten hat begonnen. In weniger als 2 Wochen ist es so weit. Habt Ihr schon alle Geschenke? Bei mir ist noch eines in der Post unterwegs und Pralinen kaufen muss ich noch, aber sonst hab ich soweit alles. Eingepackt ist halt noch nichts, aber dafür habe ich eigentlich auch noch Zeit … Mal schauen, ob ich das dieses Jahr besser hinbekomme. Bisher war die Geschenke-Beschaffung nämlich weniger mein Problem, sondern viel eher die Tatsache, dass ich das mit dem Einpacken irgendwie zu lange aufgeschoben habe. Dann artet das natürlich in Stress aus.

Dieses Wochenende stand wie jedes Jahr um diese Zeit die Familienfeier von Andy auf dem Programm. Es gab wie immer viiiiiiiiel zu viel gutes Essen und wunderbare Gespräche. Nach all den Jahren ist der Termin im Advent auch gar nicht mehr weg zu denken. Wenn wir später heimkommen, freue ich mich auf eine schöne heiße Tasse Tee und ein paar Stücke Schokoladenbrot 😉

Weiterlesen

Heisse Schokolade mit winterlichen Gewürzen

Eine sämige heiße Schokolade, verfeinert mit Ingwer, Zimt, Kardamom und einer kleinen Prise Chili – wärmt nach einem langen Winterspaziergang garantiert wunderbar auf.

heisse_schokolade_mit_gewuerzen-17

Hallo und herzlich willkommen zu meinem ersten Beitrag mit dem neuem Design! Diejenigen, die öfter mal hier vorbeischauen oder mit auf diversen sozialen Netzwerken folgen haben es ja sicherlich schon mitbekommen: HeisseHimbeeren erstrahlt seit ein paar Tagen in neuem Glanz. Vor hatte ich so ein Design Update schon länger. Kurz nach dem Umzug im Sommer, saß ich dann Tagelang vor dem Rechner und bin schier verzweifelt. Nichts hat auch nur im Ansatz so ausgesehen, wie ich mir das vorgestellt habe. Zwecks knappem Studentenbudget konnte ich aber auch nicht mehrere hundert Euro für ein professionelles Design ausgeben. Deswegen wurde das Projekt vorläufig auf Eis gelegt.

heisse_schokolade_mit_gewuerzen-12

Und dann wurde in den USA gewählt. Das hat zwar jetzt nicht direkt was miteinander zu tun, vor lauter Anspannung saß ich aber wie gebannt vor dem Fernseher und habe die ganze Veranstaltung live mitverfolgt. Dank eines plötzlichen Anfalls von Kreativität habe ich ein neues Logo Designed. Nach einen ausgiebigen Spaziergang am nächsten Tag, hat es mir dann immer noch so gut gefallen, dass es ganz offiziell mein neues Logo werde durfte. Apropos Spaziergang… das bringt mich dann auch (endlich) zu meinem heutigen Rezept. Ihr müsst nämlich wissen, dass ich Spaziergänge liebe. Und zwar bei jeder Jahreszeit und bei nahezu jedem Wetter. (Deswegen hab ich auch quietsch bunte Gummistiefel – aber das ist wieder eine andere Geschichte).

Weiterlesen

Weiße Glühweintrüffel

Pralinen aus knackiger weißer Schokolade mit einer herrlichen Glühwein-Trüffelfüllung.

weiße_Glühweintrüffel-2

Na, seit Ihr nach dem langen Weihnachtsurlaub alle gut wieder im Alltag angekommen? Bei mir gehts ab sofort ans Lernen für die große Klausurphase die Mitte Februar ansteht. Diese Semester warten insgesamt vier Klausuren auf mich. Das einzig Gute an der Klausurphase im Februar ist, dass man nichts wirklich wichtiges verpasst. Draußen ist das Wetter im Normalfall ziemlich Bescheiden, es ist kalt und regnet/schneit. Da fällt es Gott sei Dank nicht so schwer die Tage zuhause am Schreibtisch zu verbringen.

weiße_Glühweintrüffel-7

Was mir beim Überstehen des ganzen Lernstresses immer hilft ist Schokolade. Viel Schokolade. Und die edelste Form der Schokolade sind bekanntlich die Pralinen. Genau deswegen habe ich heute ein tolles Pralinenrezept für euch. Genauer gesagt handelt es sich um weiße Glühweintrüffel. Die passen mit dem herrlichen Glühweinaroma perfekt zum winterlichen Wetter, sind aber keine klassische Weihnachtssüßigkeit. Also der perfekte Stimmungsaufheller für dunkle und graue Januartage.

Weiterlesen