Mango Maracuja Törtchen mit kleinen Kleeblättern – Perfekt für den Start in das neue Jahr


Halli Hallo meine Lieben, nach einer kleinen Pause bin ich diese Woche auch wieder mit einem neuen Video für Euch da und heiße auch auf YouTube das neue Jahr herzlich willkommen. Leider war der Dezember gesundheitlich gesehen gar nicht mein Monat. Nach meiner Mandelentzündung hat mich nämlich auch noch eine ordentliche Erkältung erwischt und statt Videos filmen und schneiden habe ich brav das Bett gehütet.

Jetzt bin ich aber wieder Fit und 2018 kann kommen. Ich sitze gerade auch schon an der Planung für den Content in den kommenden Monaten. Es wird spannend kann ich Euch sagen. Weil sich bei uns in den vergangenen Monaten einiges geändert hat, wird es allerdings vorerst nur noch alle zwei Wochen ein neues Video von mir geben. Andy hat einen neuen Job und der zollt Tribut. Aber keine Sorge, ich bleibe Euch erhalten. Auf dem Blog wird es nämlich auch weiterhin jeden Sonntag ein neues Rezept von mir geben. Nach heute gibt’s also Donnerstag in zwei Wochen, am 25.1. mein nächstes Video.

Weiterlesen

Mandel Tonka Törtchen

Endlich gibt es heute wieder ein neues Video von mir. Ich hoffe, Ihr habt mich nicht zu sehr vermisst. Ich Euch nämlich schon 🙂 Und nach Krankheit kamen auch noch technische Probleme dazu. Murphys Gesetz sag ich da nur. Aber heute bin ich wieder da und habe vor Weihnachten noch ein super leckeres und zudem noch sehr beeindruckendes Dessert für Euch, nämlich diese leckeren Mandel Tonka Schnitten. Die machen garantiert einen großartigen Eindruck als Dessert an den Weihnachtsfeiertagen oder auch an Silvester.

Unsere Schnitten bestehen im wesentlichen aus drei Komponenten: einem knusprigen Mürbeteigboden, auf dem unsere Mandel Tonka Schnitten gemütlich ruhen, luftig lockeren Schokoladen Rührteig und einer cremigen Mascarpone Creme mit Mandel und Tonka Aroma. Was Tonka ist? Genau gesagt handelt es sich um Tonkabohnen. Die sehen aus, wie schrumpelige Zwetschgenkerne und haben ein gigantisches Aroma. Riechen wahnsinnig lecker, ein bisschen nach Vanille und einfach super lecker. In Kombination mit Mandel entwickelt sich ein Aroma das ein bisschen an gebrannte Mandeln erinnert.

Weiterlesen

Ein Teig, drei Plätzchen – mein Geheimtipp für die leckersten Plätzchen

Halli Hallo meine Lieben, ich hoffe Ihr habt gestern einen schönen Nikolausabend gehabt? Wir verbringen den Abend immer alle zusammen, trinken Glühwein, essen Lebkuchen und unterhalten uns. Einfach ganz gemütlich und unkompliziert. Die nächsten Tage steht dann ganz viel Plätzchen backen auf dem Programm. Und am Wochenende ein bisschen Filmen. Es wird also sehr viel Gebacken hier in den nächsten Tagen. Gut, wenn man vor allem für die Weihnachtsbäckerei Rezepte hat die schnell gehen, variabel sind und tolle Ergebnisse liefern.

Genau so ein Rezept habe ich diese Woche im Video für Euch. Dabei handelt es sich um ein Plätzchen Rezept komplett ohne Ei, aus dem wir Vanillekipferl (der Deutschen Lieblingsplätzchen), Husarenkrapfen und Nusskrapferl backen werden. Drei ganz unterschiedliche Plätzchen also, die aber alle aus demselben Grundteig bestehen. Das Rezept ist übrigens ein altes Familiengeheimnis. Ich habe es von meiner Mama, die es wiederum von Ihrem Vater aus der Bäckerei hat. Oldie but Goldie also.

Weiterlesen

Weihnachtliche Cake Pops mit einer cremigen Vanillefüllung – ein Cake Pop Rezept für gemütliche Wintertage

Advent, Advent ein Lichtlein brennt … Ganz so weit ist es zwar noch nicht, aber morgen dürfen wir immerhin schon das erste Türchen am Adventskalender öffnen. Juhu! Ich bin schon gespannt, was drin ist. Ich hoffe Blätterkrokant … Ich liebe Blätterkrokant! Mit der Weihnachtszeit beginnt auch die absolute Hochsaison des Backens. Plätzchen, Stollen und Lebkuchen haben Hochkonjunktur. Natürlich auch bei mir. Aber eben nicht nur. Man kann auch ganz wunderbar so leckere Dinge wie Cake Pops verweihnachtlichen. Und genau deswegen gibt’s heute weihnachtliche Cake Pops für Euch.

Habt Ihr denn eure Wohnung schon dekoriert? Bei mir steht die große Kiste mit Weihnachtsdekoration gerade im Wohnzimmer und wartet nur darauf ausgepackt zu werden. Nachdem schon unzählige Millionen Lichtern in den Gärten und überall auf den Straßen Leuchten, muss meine Bude da einfach nachziehen. Das mache ich jetzt auch direkt im Anschluss nachdem ich Euch mehr über das Rezept im Video diese Woche verraten habe 😉

Weiterlesen

Schokoladentarte mit Granatapfel – eine Schokotarte mit dem gewissen Etwas

Heute eröffnen hier bei uns die ersten Weihnachtsmärkte und ich freue mich riesig darüber. Die ganzen kleinen Lichter, Weihnachtsmusik und dazu eine Tasse heißer Punsch. Was gibt es im Advent besseres? Die Straßendekoration bei uns im Ort hängt auch schon und mein Papa dekoriert seit Tagen Haus und Garten. Und Andys Adventskalender ist auch schon fertig. Die Vorweihnachtszeit kann also kommen.

Bevor es auch hier auf dem Blog und auf YouTube so richtig weihnachtlich wird habe ich heute ein Rezept dabei, das zwar nicht zur klassischen Weihnachtsbäckerei gehört, aber trotzdem auch zu Weihnachten das perfekte Dessert wäre. Es gibt eine Schokoladentorte mit Granatapfel. Schokolade geht ja ohnehin immer und in Kombination mit Granatapfel wird es dann so richtig spektakulär.

Weiterlesen