Nusszopf

Mini Nutella Nusszopf

Saftiger Nutella Nusszopf im Miniformat mit knuspriger Kruste


Nusszopf

Hallo ihr Lieben, an diesem wunderschönen Herbstwochenende habe ich mir gedacht, ich zeige Euch ein Rezept aus meiner Kindheit. Naja, eigentlich habe ich einen Kindheitsklassiker neu interpretiert. Die RedeNusszopf backen ist vom guten alten Nusszopf. Den gab es bei meiner Oma früher immer in den Herbstmonaten. Neulich habe ich mir gedacht, dass so ein Nusszopf ja auch mal wieder sehr lecker wäre.

Aus meiner anfänglichen Idee wurden dann Nutella Nusszopf im Miniformat! Die Füllung aus gemahlenen Nüssen und Nutella sorgt dafür, dass die Zöpfchen schön saftig bleiben und der Hefeteig beim Backen nicht austrocknet. Das handliche Format der Zöpfchen macht sie außerdem zum perfekten Begleiter für jeden herbstlichen Nachmittagskaffee und man kann übrig gebliebene Zöpfchen am nächsten Tag wunderbar mit in die Arbeit/Uni/Schule nehmen. Und ganz nebenbei ist Gebäck im Miniformat einfach süüüüß ☺

Weiterlesen

Rohrnudeln

Rohrnudeln mit Zwetschgen

Warme Rohrnudeln, gefüllt mit frischen Zwetschgen

Rohrnudeln

Nachdem ja heute die Uhren umgestellt wurden und die Tage ganz offiziell kürzer werden, habe ich heute ein richtiges Wohlfühlrezept für Euch, das wirklich optimal zum Herbst passt. Die Rede ist von selbst gemachten Rohrnudeln mit Zwetschgenfüllung.

Rohrnudeln erinnern mich an meine Oma. Die gab es nämlich früher immer bei ihr und ich kann mich gut daran erinnern, wie ich ihr beim Backen zugeschaut habe. Am Nachmittag gab es die Rohrnudeln dann zum Kaffee und die ganze Familie saß zusammen.

Rohrnudeln RezeptJetzt sind Rohrnudeln ja kein klassisches Herbstgebäck. Sie sind gewissermaßen so was wie ein Allrounder. Im Sommer kann man sie wunderbar mit frischen Kirschen füllen, im Winter passen Äpfel mit Zimt wunderbar und im Spätsommer und Herbst eignen sich Zwetschgen optimal als Füllung. Und ich persönlich mag sie mit Zwetschgenfüllung am liebsten!

 

Weiterlesen