Linzertorte für Verliebte

Ein wunderbares Wochenende wünsche ich Euch meine Lieben. Ich hoffe, Ihr hattet bisher ein schönes? Unseres war, wie drücke ich das jetzt am besten aus … Turbulent. Ja, turbulent beschreibt die letzten zwei Tage eigentlich am Besten. Am Donnerstag habe ich Euch ja erzählt, dass wir dieses Wochenende ein paar neue Videos filmen wollen. Und eigentlich wollte ich Euch in meinen Instastorys auch ausführlich mitnehmen.

Jetzt gilt aber im Leben, und in meinem ganz speziell, folgendes Mantra: Es kommt erstens anders und zweitens als man denkt. Und anstatt den Vormittag über zu Filmen, waren wie quer im Freistaat unterwegs und haben Autos für Andy angeschaut. Gefilmt wurde dann erst am Nachmittag und dafür dann bis mitten in die Nacht hinein. Und heute stand auch noch ein spannender Termin auf dem Plan. Was und wie genau, das verrate ich Euch nächste Woche 🙂 Und dann steht ja auch noch der Valentinstag an und der Fasching ist in vollem Gange. Aber jetzt gehts erst mal um die wichtigen Dinge des Lebens. Kuchen nämlich, worum denn sonst 🙂 Ich habe nämlich ein tolles Rezept für alle verliebten unter Euch und alle die gerne Linzertorte essen.

Weiterlesen

Valentinstag Torte – Mach Deinem Liebsten eine Freude mit einem Herzkuchen


Halli Hallo meine Lieben 🙂
Der Fasching ist in vollem Gange heute am unsinnigen Donnerstag. Konnten die Damen unter Euch schon eine Krawatte ergattern? Bei mir im Büro tragen die Herren (leider) alle etwas legerere Kleidung und mit Krawatte abschneiden ist da nicht viel. Aber immerhin gibt es Krapfen im Büro. Zwar nicht so lecker wie meine selbstgemachten aber ich will mich nicht beschweren 😉

Gestern war ich übrigens ganz spontan ein bisschen in der Stadt unterwegs und habe mich mit allerhand Stiften und co eingedeckt. Am Wochenende wird nämlich wieder fleißig gefilmt und dafür darf ich noch ein bisschen basteln :). Worum es genau geht, erfahrt Ihr am Samstag. Ich nehm Euch nämlich in meiner Instagram Story ein bisschen mit hinter die Kulissen. Außerdem habe ich ein neues Dekogeschäft entdeckt… meiner Kreditkarte ist immer noch schwindelig 😉
So genug geschnattert, eigentlich gehts heute ja nicht um Krawatte und Deko, sondern um unseren tollen Herzkuchen hier.

Weiterlesen

Cheesecake Brownies mit fruchtigen Himbeeren

 Saftige, schokoladige Brownies, durchzogen mit frischen Cheesecake Swirls und fruchtigen Himbeeren

Cheesecake Brownies

Hallo Ihr Lieben, genießt Ihr auch das wunderbare Wetter heute? Ich freue mich so sehr, dass endlich schönes Wetter ist und der Winter sich verabschiedet hat. Ich muss zugeben, dass ich nicht wirklich der Herbst und Winter Typ bin sondern Frühling und Sommer ganz klar vorziehe. Den Frühling finde ich sogar fast am schönsten, weil es noch nicht so heiß ist, die Tage länger werden und die jungen Blätter an den Bäumen, die ja langsam zu sprießen beginnen, dieses tolle frische Grün haben.

Cheesecake Brownies

Außerdem beginnt für mich, als passionierte Hobbybäckerin und leidenschaftliche Köchin auch endlich wieder die Zeit der fischen Zutaten. Denn so toll Kürbis, Kohl und Ko. auch sind, an frische Beere und Salat aus dem eigenen Garten kommen sie einfach nicht heran.

Cheesecake Brownies

Neulich hatte ich (wie so oft) Lust auf Schokolade und ganz speziell auf Brownies. Weil es aber im Moment so wunderbar frühlingshaft ist, habe ich beschlossen meinen Brownies eine schön frühlingshafte Note zu verleihen. Und so sind die Cheesecake Swirl Brownies mit fruchtigen Himbeeren entstanden. Diese Brownies sind absolut perfekt, weil die cremige Cheesecake Masse den schokoladig süßen Brownies eine milde Frische verleiht. Die Himbeeren perfektionieren dann mit Ihrer fruchtigen Säure die Brownies. Ich finde sie sogar noch toller als die ohnehin schon grandiosen ultimativen Schokobrownies. 😉

Weiterlesen

Kleine Himbeertorte mit Herzchen

Saftige Himbeertorte mit Himbeer-Frischkäse Creme und einer 💗himbeerherzigen💗 Überraschung.

Himbeertorte

Na, lasst Ihr es am Faschingswochenende richtig schön krachen? Vielleicht sogar mit den verkleideten Einhorn Cupcakes von letzter Woche? Fasching hat uns zwar im Moment noch fest im Griff, aber nächstes Wochenende steht ja dann auch schon wieder das ultimative Fest der Verliebten ins Haus. Wovon ich spreche? Ja natürlich, vom Valentinstag der wie jedes Jahr am 14. Februar zelebriert wird. Himbeertorte

Jetzt könnte man zum Valentinstag ja ganz obligatorisch Blumen und Pralinen verschenken. Aber wie wäre es zur Abwechslung denn mit was selbst gemachtem? Diese Geschenke kommen ja ganz besonders von Herzen und erfreuen sich deswegen beim Beschenkten aller größter Beliebtheit. Deswegen habe ich heute diese super süße kleine Himbeer-Schokoladentorte mit einem kleinen Himbeerherz als Überraschung für Euch. Über diese kleine Torte wird sich Euer Liebster oder Eure Liebste (an dieser Stelle auch ein herzliches Hallo an alle männlichen Leser) sicherlich riesig freuen.
Weiterlesen

Selbstgemachtes Vanilleeis mit heissen Himbeeren

Vanilleeis mit Heissen Himbeeren

Schon als kleines Mädchen war ich ein großer Fan von süßen Sachen. Auch im Restaurant durfte da die obligatorische Nachspeise natürlich nicht fehlen.

Einer der Klassiker, der auf keiner Speisekarte fehlen durfte, war das Vanilleeis mit heißen Himbeeren. Damals genauso wie heute liebte ich die Kombination aus kaltem, cremigem Vanilleeis, das mit der heißen Himbeersoße zu einem himmlisch süßen Gedicht verschmilzt, dem die Himbeeren genau die richtige Säure verleihen.

Durch die Kombination mit heißen Himbeeren läuft das Vanilleeis nicht nur zu Höchstformen auf, es wird auch regelrecht wintertauglich. Ist ja schließlich nicht nur kalt, sondern auch heiß!
Dieses Dessert hat bei mir so einen bleibenden Eis mit heißen HimbeerenEindruck hinterlassen, das das Vanilleeis heute noch mein Qualitätskriterium für jede gute Eisdiele ist. Schmeckt nämlich das Vanilleeis nicht, kann man sich den Rest meistens auch gleich sparen.

Nachdem ich viel Vanilleeis probiert und getestet habe, kam mir die Idee mal selber auszuprobieren, Eis zu machen. Und zu meiner großen Freude habe ich festgestellt, das selbst gemachtes Eis nicht nur wahnsinnig Gut schmeckt, es ist auch relativ einfach selbst herzustellen!

Nur um das klarzustellen: Natürlich gibt es auch sehr gutes Vanilleeis zu kaufen, keine Frage! Und selbstverständlich kaufe ich auch gerne Eis! Speziell, wenn es mal wieder schneller gehen muss oder wenn ich ganz spontan (bevorzugt natürlich nach Ladenschluss), Lust auf Eis kriege und meine Vorräte an selbst gemachtem Eis gerade aufgebraucht sind …

Besonders für spezielle Anlässe lohnt es sich aber auf jeden Fall Eis selbst zu machen und man kann es im Gefrierfach auch wunderbar einige Wochen lagern.

Weiterlesen