American Cookies mit Nougat Kern

Knusprige American Cookies mit gerösteten Haselnüssen und einem flüssigen Nougat Kern.

American Cookies

Hallo Ihr Lieben, ich wünsche Euch ein wunderschönes Osterfest. Und denen unter Euch, die kein Ostern feiern wünsche ich ein wunderschönes langes Wochenende. Wie verbringt Ihr das lange Osterwochenende? Fahrt Ihr weg oder feiert Ihr einfach ganz gemütlich im Kreis der Familie? Vielleicht versüßen Euch ja meine Oster Carrot Cupcakes von letzter Woche das Fest? Wir verbringen die Tage wie jedes Jahr mit der Familie und hatten heute schon ein wunderbares Osterfrühstück mit meinen Eltern. Morgen sind dann alle bei uns eingeladen und wir machen nochmal einen ausgiebigen Osterbrunch und feiern Andy’s Geburtstag nach.

American Cookies

Weil es ja zu Ostern Erfahrungsgemäß eh schon sehr viel aufwendiges Gebäck und Schokolade gibt, habe ich heute gegen eine opulente Torte entschieden und stattdessen mal das Kontrastprogramm für Euch. Nämlich American Cookies. Aber natürlich nicht irgendwelche Cookies sonder Nougat Nuss Cookies mit einem flüssigen Kern aus Nougat.

Weiterlesen

Carrot Cake Oster Cupcakes

Leckere Carrot Cake Oster Cupcakes mit einem zitronig frischen Frischkäse Frosting und österlicher Dekoration

Oster Cupcakes

Hallo Ihr Lieben, ich hoffe Euch gehts gut und Ihr könnt über die anstehenden Osterfeiertage ein paar Tage Ruhe genießen oder habt vielleicht sogar Urlaub?

Oster Cupcakes

Andy und ich haben 2 Wochen frei und freuen uns sehr auf ein bisschen Ruhe. Ich hab mittlerweile meinen Stundenplan für das kommende Semester und nachdem es der echt in sich hat, bin ich froh nochmal einige Tage Kraft schöpfen zu können. Die Osterfeiertage stehen bei uns, so wie Weihnachten und alle anderen hohen Feiertage sonst auch, ganz im Zeichen der Familie. Den Ostersonntag verbringen wir bei meinen Eltern und werden dort wie immer ein grandioses Osterfrühstück genießen. Am Ostermontag kommen dann alle zu uns zum zweiten Osterbrunch und wir feiern bei der Gelegenheit gleich noch Andy’s Geburtstag nach. Der hatte nämlich am letzten Mittwoch und wir konnten wegen einer fiesen Erkältung leider nicht richtig feiern, aber das holen wir nach.

Oster Cupcakes

Weil ja Ostern nicht mehr weit ist, stürze ich mich mit meinem heutigen Blog Post auch ins Ostern Getümmel und habe euch Oster Carrot Cake Cupcakes mitgebracht. Die sind nicht nur unglaublich lecker, sondern sehen auch, der Osterdeko sei Dank, herrlich aus und sind bestimmt der Eye-catcher auf jedem österlichen Frühstückstisch.

Weiterlesen

Bratapfel mit Marzipan

Ein Warmer Bratapfel Frisch aus dem Ofen mit einer tollen Marzipan Füllung auf kühler Vanillesoße

Bratapfel mit Marizipan

Zu allererst wünsche ich Euch allen einen wunderschönen ersten Advent! Ich hoffe, Ihr verbringt das Adventswochenende mit Euren Lieben und genießt die weihnachtliche Stimmung!Adventskranz

Wir hatten heute ein wunderschönes Adventsfrühstück und haben natürlich auch die erste Kerze an unserem Adventskranz angezündet. Den Adventskranz mache ich jedes Jahr gemeinsam mit meinem Papa. Seitdem ich zuhause ausgezogen bin, hat sich das zu einer neuen Weihnachtstradition entwickelt.

Nachdem sich bei mir langsam aber sicher auch der Stress in der Uni wieder auf ein Normalmaß eingependelt hat, habe ich jetzt endlich Zeit so richtig mit den Weihnachtsvorbereitungen zu beginnen! Ich freue mich schon riesig darauf Geschenke einzukaufen, einen Christbaum auszusuchen und auf den Christkindlmarkt zu gehen!

Zur Einstimmung auf die „Staade Zeit“ (stille Zeit) wie man hier bei uns in Bayern sagt habe ich heute Rezept Bratapfelleckere Bratäpfel für Euch. Ich finde Bratäpfel toll, weil sie sich wunderbar als Dessert eignen und nicht so schwer sind wie die meisten anderen Dinge, die es jetzt in der Adventszeit gibt. Außerdem lassen sie sich wunderbar vorbereiten und brauchen bei der Zubereitung nicht viel Aufmerksamkeit. Man kann sie einfach in den Ofen stellen, und 30 Minuten später ist das perfekte Adventsdessert auch schon fertig!

Was ich am Bratapfel außerdem sehr toll finde, ist, dass man ihn ganz nach Belieben füllen kann. Ich habe es für dieses Rezept ganz klassisch gehalten. In den nächsten Jahren zeige ich Euch aber bestimmt auch noch die ein oder andere exotischere Varianten meiner Bratäpfel. Aber trotz allem, ich finde, es geht nichts über den Klassiker.

Weiterlesen

Marzipan selber machen

Leckeres Marzipan aus zart gerösteten Mandeln mit einem Hauch Rosenwasser.

Marzipan selber machen

🎼It’s beginning to look a lot like Christmas…🎶
Seit letzter Woche ist es amtlich: Wir bewegen uns mit großen Schritten auf Weihnachten zu. Neben den üblichen Lebkuchen, die es ja schon seit einigen Monaten wieder zu kaufen gibt, stehen jetzt auch Schokonikoläuse und diverse Weihnachtsdeko in den Läden. Mich freut das riesig, weil Weihnachten mit Abstand meine liebste Zeit im Jahr ist. Für mich gibt es nichts schöneres, als an den Adventswochenenden mit meiner Familie zusammen ein großes Adventsfrühstück zu machen oder mit Freunden über den Christkindlmarkt zu schlendern.

Marzipan RezeptNachdem es stand heute weniger als 6 Wochen bis Weihnachten sind, ist es also höchste Zeit, mit dem Vorbereitungen für Weihnachten zu beginnen. Und deswegen wird es ab sofort weihnachtlich hier bei
HeisseHimbeeren!

Und los geht es heute mit dem besten selbstgemachtem Marzipan. Für mich gehört Marzipan zu Weihnachten wie Schokonikoläuse, selbst gebackene Plätzchen, Glühwein und natürlich Lebkuchen! Außerdem schmeckt so ein Bratapfel zum Beispiel auch viel besser mit ein bisschen Marizpan drin. Da passt es natürlich wunderbar, dass Andy Marzipan liebt. Und um ihm eine Freude zu machen und weil ich finde, dass Selbstgemachtes immer besser ist als Gekauftes, habe ich mich an selbstgemachtem Marzipan versucht. Und zu meiner Überraschung festgestellt, dass wirklich ganz einfach ist!

 

Weiterlesen

Mini Nutella Nusszopf

Saftiger Nutella Nusszopf im Miniformat mit knuspriger Kruste


Nusszopf

Hallo ihr Lieben, an diesem wunderschönen Herbstwochenende habe ich mir gedacht, ich zeige Euch ein Rezept aus meiner Kindheit. Naja, eigentlich habe ich einen Kindheitsklassiker neu interpretiert. Die RedeNusszopf backen ist vom guten alten Nusszopf. Den gab es bei meiner Oma früher immer in den Herbstmonaten. Neulich habe ich mir gedacht, dass so ein Nusszopf ja auch mal wieder sehr lecker wäre.

Aus meiner anfänglichen Idee wurden dann Nutella Nusszopf im Miniformat! Die Füllung aus gemahlenen Nüssen und Nutella sorgt dafür, dass die Zöpfchen schön saftig bleiben und der Hefeteig beim Backen nicht austrocknet. Das handliche Format der Zöpfchen macht sie außerdem zum perfekten Begleiter für jeden herbstlichen Nachmittagskaffee und man kann übrig gebliebene Zöpfchen am nächsten Tag wunderbar mit in die Arbeit/Uni/Schule nehmen. Und ganz nebenbei ist Gebäck im Miniformat einfach süüüüß ☺

Weiterlesen