Tropisch cremige Kokosmuffins mit Schneeflocken

Kokosmuffins

Endspurt ist angesagt meine Lieben. Noch genau eine Woche und dann ist heiliger Abend. Ein Sonntag dieses mal. Ich freue mich riesig für alle Angestellten im Einzelhandel die dieses Jahr auch einen freien heiligen Abend genießen dürfen, weil die Geschäfte zu haben. Und für alle die doch Arbeiten müssen: Ich gehe schon aus Protest ganz bestimmt nicht am Heiligen Abend zum Einkaufen. Unsere Bestellungen sind alle für den 23. aufgegeben und den Heiligen Abend werden auch wir genießen. Ein ausgiebiges Weißwurstfrühstück, danach vielleicht ein gemütlicher Spaziergang und das war’s dann auch. Das erste Mal seit Jahren wird es keinen Einkaufsstress geben. Ich freu mich schon drauf.

Kokosmuffins

Und am Nachmittag werden wir auf jeden Fall Kaffee und Kuchen genießen. Natürlich mit Mamas selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen (es sind nämlich keine Plätzchen auf der Welt besser als die von meiner Mama) und vielleicht auch mit einem Törtchen von mir. Wir werden sehen. Sehr zu empfehlen wäre übrigens unser leckeres Kokosmuffins mit Schneeflocken das ich heute für Euch dabei habe. Sie sind nämlich mindestens genau so lecker wie sie hübsch sind.

Weiterlesen

Karottenkuchen mit Frischkäsecreme und Schokozaun

Ab ins Karottenbeet  – ganz getreu diesem Motto kommt dieser saftige Karottenkuchen mit Frischkäsecreme ganz im Karottenbeet-Design daher. Inklusive Karotten, Erde und Zaun versteht sich.

karottenkuchen

Heute muss ich ein Geständnis machen … Manchmal träume ich von Torten, Kuchen und Desserts. Zwar längst nicht immer, aber manchmal kommt es eben doch vor. Genau so ging es mir vor ein paar Tagen. Ursprünglich war nämlich für heute was ganz anderes geplant. Es sollte Eierlikör Trüffel geben. Pralinen sind nämlich zu Ostern eine wunderbare Sache, die man auch toll verschenken kann.

karottenkuchen

Aber da gibt’s ja ohnehin schon das ein oder andere Rezept hier auf dem Blog 😀

Und außerdem musste ich dieses Törtchen dass sich so hartnäckig in meinem Kopf festgesetzt hatte einfach unbedingt backen. Ich habe nämlich von einem Karottenkuchen geträumt. Und zwar nicht von irgendeinem, sondern von einem Karottenkuchen, der aussieht wie ein Karottenbeet. Passt ja auch ganz gut zu Ostern. Findet Ihr nicht?Weiterlesen

Glücksschweinchen Kekse

Saftig lockere Mürbeteig Kekse in Glücksschweinchen Form. Das neue Jahr kann kommen…

Glücksschweinchen

Frohe Weihnachten wünsche ich Euch allen meine Lieben! Ich hoffe, ihr hattet gestern einen wunderschönen heiligen Abend und konntet heute einen entspannten ersten Weihnachtsfeiertag genießen. Wir sind heute bei meinen Eltern und verbringen einen Tag ganz im Kreise der Familie, mit möglichst viel Entspannung und Ruhe. Heute Mittag gab es die legendäre Ente meiner Mutter zum Essen. Es war soooo lecker! Während ich hier ein paar Zeilen für Euch schreibe, liegt der Rest der Familie schlafend im Wohnzimmer :-)

Glücksschweinchen

Morgen geht es dann bei mir in der Küche rund. Die ganze Familie und auch Freunde sind zum Rehbraten bei mir eingeladen. Ich freu mich schon riesig und hoffe, dass alles so gelingt wie ich mir das vorgestellt habe. Zum Dessert wird es eine abgewandelte Form der Mirror Glaze Törtchen geben. Dieses Mal weihnachtlich mit Mandarinen gefüllt! Die sind auch schon im Gefrierfach und sind morgen Ruck Zuck fertig. Tja und dann verabschiedet sich das Jahr 2016 auch schon wieder langsam aber sicher von uns. Es war ein sehr sehr ereignisreiches Jahr, wenn Ihr mich fragt. Und ich bin schon sehr gespannt, was 2017 so alles für uns bereit hält.

Weiterlesen