Erdbeerkuchen aus dem Kühlschrank

No Bake Erdbeertorte

Erdbeer Rhabarber Torte ohne Backen direkt aus dem Kühlschrank mit einem knusprigen Schoko-Cornflakes Boden und einer sahnigen Mascarpone Creme. Perfekt auch als Last Minute Kuchen.

Morgen ist Muttertag! Deswegen gibt’s heute ein Rezept für die Kurzentschlossenen und die Spontanbäcker unter Euch. Ein selbst gebackener Kuchen ist schließlich und endlich das perfekte Geschenk für die Mama. Du brauchst keinen Backofen für das Rezept, sondern nur Deinen Kühlschrank. Gerade im Sommer bin ich ja bekennender Fan von Kühlschrankkuchen oder eben auch, wenn es mal wieder schnell gehen muss.

Schnell gehen muss es bei mir die nächsten 2 Wochen Gott sei Dank nicht. Während Du das hier liest, bin ich nämlich gerade in Japan gelandet und der Urlaub hat begonnen. Zwei Wochen im Land der aufgehenden Sonne. Begleiten kannst Du uns übrigens auf Instagram in den Storys. Dort teile ich all die Abenteuer, die wir in den kommenden zwei Wochen erleben werden. Ich freue mich schon riesig. Wenn ich wieder daheim bin, holen wir dann auch den Muttertag nach. Das habe ich Dir ja letzte Woche schon erzählt :)

So, kommen wir jetzt aber wieder zu den wirklich wichtigen Dingen des Lebens, nämlich diesem Kuchen. Der Boden besteht aus genau zwei Zutaten. Geschmolzener, dunkler Schokolade und Cornflakes. Herrlich knusprig und schokoladig lecker. Was gibt es besseres? Auf den Boden kommt eine wundervolle Mascarponecreme mit Erdbeere und Rhabarber. Das Erdbeere und Rhabarber ein echtes Dream-Team sind, wissen wir ja spätestens seit dem genialen Tiramisu aus dem vergangenen Frühling. Bei jedem Besuch im Gemüsegarten im Frühling inspiziere ich unsere Rhabarber Stauden und hoffe darauf, dass bald Zeit zur Ernte ist. Endlich ist es wieder so weit. Rhabarberkuchen und Co steht nichts mehr im Weg. Und nachdem es auch schon wieder die ersten Erdbeeren aus Deutschland gibt, darf zum Muttertag fröhlich darauf losgebacken werden.

Für die No Bake Erdbeertorte entsteht aus Rhabarber und Erdbeeren ein leckeres Kompott. Ein Teil davon wird mit einem Teil der Creme vermischt, der andere Teil kommt einfach so als Füllung in die Torte. Die sahnige Mascarponecreme in Kombination, mit dem fruchtig sauren Kompott ist einfach Mega genial! Ich kühle meine Kühlschrankkuchen übrigens immer gerne über Nacht einmal komplett durch. Aber auch 6 Stunden sind vollkommen ausreichend. Wenn es ganz schnell gehen muss, dann Du Deine Torte zum Beispiel auch für 2 Stunden ins Gefrierfach stellen. Das beschleunigt den Prozess enorm.

Jetzt wünsche ich Euch allen erst mal einen wunderbaren Muttertag. Wir lesen uns dann Donnerstag wieder hier mit einem neuen Rezept! Machts Euch schön :)

No Bake Erdbeertorte
Rate this recipe

Prep Time: 20 Minuten

Total Time: 20 Minuten

Category: Kuchen, Torte, No Bake, Kühlschrankkuchen

Cuisine: Dessert

Yield: 8 Stücke

Erdbeerkuchen aus dem Kühlschrank

Zutaten

  • 150 g Erdbeeren
  • 150 g Rhabarber
  • 100 g Zucker
  • 500 g Mascarpone
  • 500 g Schlagsahne
  • 100 g Puderzucker
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 100 g dunkle Schokolade
  • 100 g Cornflakes
  • Erdbeeren und Erdbeerpulver zum dekorieren

Anleitung

  1. Erdbeeren putzen und in kleine Stücke schneiden. Rhabarber waschen und ebenfalls kleinschneiden. Rhabarber und Erdbeeren mit Zucker in einen Topf geben und bei kleiner Flamme etwa 20 Minuten lang köcheln lassen bis die Erdbeeren zerfallen sind. Dann komplett abkühlen lassen.
  2. Schokolade schmelzen und mit Cornflakes vermischen. Auf dem Boden einer runden Backform mit 20 cm Durchmesser verteilen und festdrücken. Im Kühlschrank erkalten lassen.
  3. Mascarpone mit Schlagsahne, Puderzucker und Vanilleextrakt zu einer steifen Creme aufschlagen. Die Hälfte der Creme mit der Hälfte des Erdbeer Kompotts vermischen und auf den Cornflakes-Boden geben. Dann das restliche Erdbeer Kompott auf der Cremeschicht verteilen. Die zweite Hälfte der Creme in die Form geben und die Torte für mindestens 6 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
  4. Torte aus der Form lösen und mit Erdbeeren, Erdbeerpulver und essbaren Blüten dekorieren.
https://heissehimbeeren.com/no-bake-erdbeertorte/

Wenn Du die No Bake Erdbeertote ausprobierst, freue ich mich riesig auf ein Foto Deines Kunstwerks auf Instagram oder Twitter unter #heissehimbeeren.

Muttertagstorte

Kleine Schoko Erdbeer Herzen – Muttertagstorte mal anders

Ein saftiger Schokoladen- bzw. Vanilleboden, gefüllt mit Erdbeeren, Schokolade und Mascarpone in Form von kleinen Herzen. Perfekt um einem besonderen Menschen eine Freude zu machen und die ideale Muttertagstorte

muttertagstorte

Na Ihr Lieben, hattet Ihr eine angenehm kurze Woche? Nach dem freien Montag letzte Woche sind 4 Tage arbeiten gar nicht so schlimm finde ich 😊 Wir haben dieses und auch letztes Wochenende im Garten verbracht und unsere Terrasse auf Vordermann gebracht. In der Hoffnung, dass sich das aktuelle Wetter ja hoffentlich irgendwann in absehbarer Zukunft mal in einen herrlichen Frühsommer verwandelt … mal sehen, ob wir das noch erleben 😉 Auch mein Kräutergarten erstrahlt dank meinem Papa wieder in neuem Glanz. Ich liiiiebe frische Kräuter in der Küche und auch zum Backen. Mit Minze, Rosmarin und Co. machen sich nämlich auch ganz wunderbare Desserts.

 muttertagstorte

Zu dem Thema verrate ich Euch aber im Laufe des Sommers noch mehr Rezepte. Heute steht nämlich erst mal etwas anderes auf dem Programm. Nächste Woche Sonntag ist nämlich Muttertag. Und den darf man keinesfalls sang und klanglos vorbeigehen lassen. Ich hoffe Euch geht es genauso wie mir. Meine Mama ist nämlich die absolut tollste Mama auf der Welt und ich wüsste nicht was ich ohne sie täte. Sie ist Ratgeberin, große Stütze und beste Freundin in einem. Und genau deswegen habe ich mir dieses Jahr für meine Mama und für all die anderen Mamas da draußen etwas besonderes einfallen lassen. Es gibt nämlich diese süßen Herztörtchen, die die perfekte Muttertagstorte sind. Darüber freut sich bestimmt jede Mama die gerne mal ein Stück Kuchen isst. Und wer tut das nicht?

Weiterlesen

Macarons

Valentins Macarons <3 - ein kleines Geschenk

Leckere Macarons in Herzform, gefüllt mit Schokoladen Ganache und Himbeermarmelade. Ein kleines Geschenk zum Valentinstag.
kleine geschenke

Der Countdown läuft – welcher fragt Ihr Euch? Momentan gleich mehrere. Erstens ist in 16 Tagen mein Leben als lernende Einsiedler Krabbe vorläufig vorbei und ich habe am Wochenende endlich wieder Zeit für die schönen Dinge des Lebens wie laaange Spieleabende, ausgiebig kochen und gemütlicher Sonntagsspaziergänge. An meinem Fenster laufen besonders am Sonntag viele Spaziergänger gemütlich schlendern und vergnügt ratschend vorbei. Ich sitze hier und lerne, lerne, lerne …

kleine geschenke

2. neigt sich auch der Winter langsam dem Ende zu, was mich zu 3. führt, dem Valentinstag nämlich. In genau 9 Tagen ist es nämlich wieder so weit und der Tag für alle Verliebten ist gekommen. Es werden Rosen verschenkt, Tische reserviert, Menüs gekocht und natürlich auch gebacken. Und damit meine Lieben, wären wir auch beim Thema des heutigen Rezepts. Dem Valentinstag. Alle die denken der Valentinstag ist eine Erfindung der Blumenindustrie und sollte am besten abgeschafft werden, kann ich beruhigen. Das Rezept für die super leckeren Valentinstags Macarons eignet sich auch hervorragend für den Muttertag und sind ein tolles, kleines Geschenk.

Weiterlesen

Blaubeer Muffins

Blaubeermuffins mit knusprigen Streuseln

Mein Lieblingsklassiker aus der Bäckerei: Saftige, fruchtige Blaubeermuffins mit knusprigen Streuseln und leckeren Blaubeeren.

Blaubeermuffins

Hallo Ihr Lieben, ich hoffe Ihr verbringt einen schönen ersten Mai? Hier bei uns in Bayern hat das Maibaum aufstellen ja eine große Tradition. Deswegen gehört ein großes Dorffest am ersten Mai bei uns quasi dazu. Ich habe euch ja letzte Woche schon erzählt, dass ich beruflich nach Hamburg fliegen darf. Der Besuch dort hat sehr viel Spaß gemacht, aber weil durch meinen kleinen Ausflug einiges liegen geblieben ist, musste das Maifest dieses Jahr ohne uns gefeiert werden.

Blaubeermuffins

Was aber an einem Sonntag und besonders an einem Sonntag der auch noch ein Feiertag ist auf keinen Fall fehlen darf, ist ein ausgiebiges Frühstück. Zu einem perfekten Frühstück oder Brunch gehört für mich immer auch frisches Gebäck. Am Besten natürlich selbst gebackenes 😀Blaubeermuffins
Mein absoluter Favorit für Selbstgebackenes zum Frühstück oder Brunch sind leckere Blaubeermuffins. Das Beste an diesen Muffins ist, dass Sie nur aus ein paar wenigen Grundzutaten bestehen und sehr schnell und einfach hergestellt sind. Perfekt also für Backanfänger oder zum gemeinsamen Backen mit Kindern. Und weil ja nächste Woche Muttertag ist und es auch dann wieder vielerorts leckeres Frühstück für unsere lieben Mamas geben wird, habe ich heute mein aktuelles Lieblingsrezept zum Frühstück dabei nämlich meine Blaubeermuffins.

Weiterlesen