Dalgona Kaffee Rezept – 6 mal anders

Dalgona Kaffee ist der Trend des Sommers 2020. Der cremig fluffig Eiskaffee ist im Handumdrehen selbst zubereitet und kann beliebig aufgepeppt werden. 6 Varianten zeige ich Dir im Video.

Der Trend aus Südkorea

Trends sind ja so eine Sache. Nicht immer sind die passend für die eigenen Vorlieben oder stehen jedem. Bei Food Trends verhält sich das ganz ähnlich.

Nicht jedes Experiment in eine neue Landesküche oder eine neue Ernährungsweise passt zum eigenen Gusto und dem eigenen Leben.

Aber, es gibt sie, die besonderen Trends, die beinahe jeden begeistern und die Welt im Sturm erobern.

So ein Trend entwickelt sich gerade rund um den südkoreanischen Dalgona Kaffee. Die vielleicht einzige positive Entwicklung aus der Coronakrise heraus.

In Südkorea gibt es den cremig aufgeschlagenen Eiskaffee wohl an beinahe jeder Ecke zu kaufen. Und notgedrungen versuchten sich die Leute dann mit Beginn der Einschränkungen durch Corona selbst an der Zubereitung Ihres Lieblingskaffees.

Dem Internet sei Dank verbreiteten sich die Fotos und Videos dieser Versuche dann um den Globus und haben es mittlerweile auch nach Deutschland geschafft. Deshalb sind sie auch in meiner Social Media Blase gelandet. Das musste ich testen!

5 Zutaten braucht es. Eiswürfel mitgerechnet und etwa 2 Minuten Zeit.

Die Zubereitung ist einfach und genial. Denn aus Instant Kaffee, Zucker und heißem Wasser entsteht mit Hilfe eines Handrührgeräts die fluffig Kaffeecreme.

Für sich genommen schmeckt sie süß und stark nach Kaffee. Denn erst durch die Kombination mit Eiswürfeln und Milch wird daraus ein wirklicher Hochgenuss.

Den Klassiker gibt es bei uns mittlerweile mehrmals die Woche als Eiskaffee am Nachmittag. Die sommerlichen Temperaturen lassen es zu.

Das Dalgona Kaffee Rezept

Das macht Lust auf mehr, und auf Abwechslung im Eiskaffee-Glas. Das Dalgona Kaffee Rezept lässt sich mit wenigen Zutaten auch beliebig abwandeln. Meine liebsten Varianten habe ich Dir im Video zusammengestellt.

Los gehts es neben dem Klassiker mit einer Variante mit gesalzenem Karamell. Davon bin ich ohnehin ein großer Fan und habe das Rezept bereits vor Jahren hier geteilt.

Und verfeinert mit etwas Tonkabohne erhält der Karamell eine herrliche Note. Sie verträgt sich super mit dem Kaffeearoma im Dalgona Kaffee.

Auch ein Dalgona Kaffee Rezept mit Schokolade darf natürlich nicht fehlen. Und deshalb ersetzt Du die Milch durch leckere Trinkschokolade.

So ist im Handumdrehen der leckerste Schoko Dalgona entstanden. Dass Schokolade und Kaffee beste Freunde sind, ist ja kein Geheimnis.

Etwas Experimenteller wird es beim Dalgona Kaffee Rezept mit Erdbeer-Milchshake.

Erdbeeren, Eiswürfel und Milch werden hier zum leckeren Milchshake verwandelt. Auch die süßen Sommerfrüchte vertragen sich Exzellent mit der fluffigen Kaffeecreme.

Auch, wer kein Kaffee-Fan ist, kommt im Video aus seine Kosten. Ich verrate Dich nämlich auch das Rezept für einen Dalgona Kaffee inspirierten Matcha Drink.

Denn Dalgona Kaffee funktioniert nämlich nur deshalb, weil der Instant Kaffee eine Verbindung mit Wasser und Zucker eingehe. Dadurch lassen sich die Kaffeefette steif aufschlagen.

Matcha braucht hier die Hilfe von Schlagsahne. Das Ergebnis ist unwiderstehlich lecker!

Genauso verhält es sich mit der Double Chocolate Variante. Denn auch hier ist Schlagsahne der Freund und Helfer.

Diese Variante ist sogar komplett koffeinfrei und damit auch für Kinder geeignet. Dem Sommer 2020 steht also nichts mehr im Weg. Auch auf dem heimischen Balkon.

Tipp: Du liebst Kaffee? Dann teste mal diesen Cold Brew Coffee oder wenn du es spannender magst, den Chai Kaffee.

Wenn Du mein Dalgona Kaffee Rezept ausprobierst, freue ich mich sehr über ein Foto Deines Kunstwerkes auf Instagram oder Twitter unter #heissehimbeeren.

Dalgona Kaffee Rezept Grafik

Heisse Himbeeren Newsletter

✓ 15 Minuten Rezepte ✓ E-Books ✓ Weihnachtsbäckerei

    Wir respektieren Deine Privatsphäre. Melde Dich jederzeit ab.

    Veröffentlicht in Desserts, Drinks, Eis, Sommer, Trends.

    Ein Kommentar

    1. Mein Favourite ist die Variante mit Erdbeer

      Bewertung: 5 / 5

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Mit der Verarbeitung meiner Daten für die Kommentarfunktion erkläre ich mich einverstanden. Nähere Informationen, befinden sich in der Datenschutzvereinbarung/Privacy Policy.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.