Orangen Lebkuchen Cheesecake – No Bake Rezept mit Video

Heute im Video zeige ich Dir diesen leckeren Orangen Lebkuchen Cheesecake. Das ist nämlich Weihnachten pur für die Kuchengabel! Und soooo lecker!

Diese Woche war bisher eine ganz schön verrückte kann ich Euch sagen. In Vorbereitung auf den Weihnachtsstress sozusagen. Und zum Wochenende geht es nochmal richtig rund.

Ein Lebkuchen Cheesecake mit Orangenscheiben

Gestern haben wir ab dem frühen Morgenstunden neue Videos für Euch gefilmt. Ihr könnt Euch also schon mal auf tolle Käsekuchen ohne backen Videos freuen.

Der Lebkuchen kommt beim Boden des Cheesecakes zum Einsatz

Wie zum Beispiel auf das tolle Lebkuchenrezept von heute. Auch wenn wir keine Lebkuchen backen, backen wir mit Lebkuchen und das schmeckt absolut großartig kann ich Euch verraten.

Ein Lebkuchen Cheesecake und daneben liegt ein Lebkuchen als Dekoration

Morgen steht dann eine Geburtstagsparty auf dem Plan. Einer von Andys engsten Freunden wird 30 und das muss natürlich ordentlich gefeiert werden! Und ich backe natürlich einen Kuchen. Eh klar.

Womit das Geburtstagskind überrascht wird, verrate ich Euch natürlich am Sonntag auf dem Blog. Gewünscht war eine Bananen Torte, mal schauen, ob das was wird ;-)

66 Schnelle & Einfache Schoko Rezepte

Erhalte 66 Schokoladige Rezepte. Von den ultimativen Schoko Brownies, über Chocolate Chip Cookies mit weichem Kern, bis hin zum besten Schokokuchen.

    Wir respektieren Deine Privatsphäre. Melde Dich jederzeit ab.

    Jetzt aber erst mal zu den wichtigen Dingen des Lebens und zwar unserem leckeren Orangen-Lebkuchen Cheesecake. Das ist nämlich Weihnachten pur für die Kuchengabel! Und soooo lecker!

    Der Lebkuchen kommt beim Boden des Cheesecakes zum Einsatz. Da könnt Ihr im Grunde genommen jeden Lebkuchen verwenden, den Ihr gerne mögt.

    Ein angeschnittener Lebkuchen Cheesecake. An der Seite laufen Schokoschlieren herunter

    Der wird fein gehackt und mit Butter vermischt. Je nach Lebkuchen kann es sein, dass Ihr ein bisschen mehr oder weniger Butter braucht. Da müsst Ihr einfach ein bisschen nach Gefühl gehen.

    Die Masse für den Boden ist perfekt, wenn sie die Konsistenz von nassem Sand hat und gut die Form hält.

    Eine Orangenscheibe mit gold auf dem Cheesecake

    Fehlt nur noch die Creme zu unserem leckeren Cheesecake. Die basiert ganz klassisch für einen Cheesecake auf Frischkäse. Dazu kommt Orangenschale, ein bisschen Orangensaft, Schlagsahne und Puderzucker.

    Wichtig ist vor allem, dass Ihr die Creme richtig steif aufschlagt und dass Ihr dem Cheesecake genug zeit lasst um ordentlich durchzuziehen. Sonst läuft der Euch nämlich beim Servieren davon.

    Ein angeschnittener Lebkuchen Cheesecake. Es fehlt ein Stück

    Übrigens ist der Cheesecake auch wieder so ein Rezept, das man ganz wunderbar vorbereiten kann.

    Einfach bis kurz vor dem Servieren im Kühlschrank lassen und et voilà habt ihr ein wunderbares Dessert zur Hand.

    Eine Nahaufnahme des Lebkuchen Cheesecake mit Orangenscheibe

    Du liebst Cheesecakes? Dann teste doch mal diesen Tiramisu Cheesecake.

    Wenn Ihr meinen Orangen Lebkuchen Cheesecake nachmacht, freue ich mich wie immer riesig über ein Foto davon auf Instagram oder Twitter unter #heissehimbeeren.

    kuchen mit lebkuchenboden

    Orangen Lebkuchen Cheesecake

    Annelie
    Ein No Bake Lebkuchen Rezept.
    4.3 von 3 Bewertungen

    VIDEO ANLEITUNG

    Zubereitung 10 Min.
    Arbeitszeit 30 Min.
    Gericht Cheesecake, Käsekuchen, Orangen
    Land & Region Deutsch
    Portionen 10
    Kalorien 405 kcal

    Zutaten
      

    Für den Boden:

    • 230 g Lebkuchen*
    • 30 g Butter*

    Für die Füllung:

    • 500 g Frischkäse*
    • 100 g Speisequark*
    • 200 ml Schlagsahne*
    • 100 g Puderzucker*
    • 2 Abrieb von zwei Orangen*
    • 1/2 Saft von einer halben Orange*
    • 1 TL Brauner Rum*
    • 2 EL San Apart*

    Für die Dekoration:

    Utensilien:

    Anleitungen
     

    • Lebkuchen im Food Processor oder der Küchenmaschine fein mahlen. Butter schmelzen und zu den Lebkuchen geben. Vermischen, bis die Masse in etwa die Konsistenz von feuchtem Sand hat. Die Lebkuchenmasse auf dem Boden der Backform verteilen und andrücken.
    • Den Boden nun entweder für 30 Minuten ins Gefrierfach stellen oder für 10 Minuten im Vorgeheizten Backofen bei 170 °C Ober- und Unterhitze backen.
    • Für die Creme alle Zutaten in eine saubere Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät oder der Küchenmaschine steif aufschlagen. Wichtig ist, die Orangenschale nur oberflächlich abzureiben, da das weiße bitter schmeckt.
    • Die Füllung auf den festen Lebkuchenboden füllen und glatt streichen.
    • Den Kuchen nun mindestens 4 Stunden, besser über Nacht, im Kühlschrank kühlen lassen.
    • Schokolade schmelzen und mit der geschmolzenen Schokolade, Orangenscheiben und Schokostreuseln dekorieren. Bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.
    Mehr Foodie Videos?Abonniere den YouTube Kanal

    5 Kommentare zu „Orangen Lebkuchen Cheesecake – No Bake Rezept mit Video“

    Kommentar verfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Rezeptbewertung