Startseite > Backrezepte > Cupcakes & Muffins > Die saftigsten Schoko Marzipan Muffins

Die saftigsten Schoko Marzipan Muffins

Einfaches Rezept für saftige Marzipan Muffins mit Schokoladencreme. Wenn du ein Marzipan Fan bist, dann darfst du dir diese luftig zarten Marzipan Muffins mit samtiger Schokoladencreme nicht entgehen lassen! Du brauchst nur 9 Zutaten und etwa 30 Minuten Zeit für das Rezept. 

Saftige Schoko marzipan muffins.

Saftige Schoko Marzipan Muffins im Überblick 

  • Saftige Marzipan Muffins mit einem Topping aus samtiger Schokoladencreme
  • Du brauchst nur 9 Zutaten für das Rezept
  • Die Schokoladencreme besteht aus nur 7 Zutaten
  • Mit selbst gemachtem Marzipan werden die Marzipan Muffins noch besonderer 
  • Die Zubereitung ist schnell und unkompliziert 
  • Die Marzipan Muffins bleiben 3-4 Tage lang im Kühlschrank frisch
  • Du kannst die sie ohne Weiteres auch mit Creme einfrieren 
Viele saftige marzipan muffins stehen auf einem Holzbrett.

Diese 9 Zutaten brauchst du für die Muffins 

  1. Marzipan selbst gemacht oder Marzipan Rohmaße aus der Backabteilung
  2. Milch – gerne Pflanzenmilch, besonders lecker ist Mandelmilch 
  3. Weizenmehl – Typ 405 oder Typ 550 
  4. Backpulver – wer gerne bäckt, kann es gleich in größeren Mengen kaufen 
  5. Zucker – wer mag, kann anstelle von herkömmlichen Haushaltszucker auch braunen Zucker verwenden 
  6. Eier – am besten Bioeier in Größe M oder L 
  7. Bittermandel Extrakt* sorgt für ein unschlagbares Marzipan-Aroma, du findest es in der Backabteilung im Supermarkt 
  8. Dunkle Schokolade mit 50 – 70 % Kakaogehalt 
  9. Schlagsahne am besten Bio Schlagsahne, sie enthält kein Karrageen und lässt sich daher besser aufschlagen 
Alle Zutaten für das Rezept.

Saftige Marzipan Muffins mit Schokocreme in 3 Schritten 

Schritt 1: Schokocreme zubereiten 

Die schokocreme wird angerührt.

Zuerst wird die Schokocreme vorbereitet. Dabei handelt es sich um eine Ganache bzw. Schokoladensahne, die später luftig aufgeschlagen wird. Für die Schokocreme wird die Sahne aufgekocht und anschließend oder die Schokolade gegossen. Unter Rühren schmilzt die Schokolade. Lass sie zunächst auf Raumtemperatur abkühlen und stelle sie dann für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank. 

Schritt 2: Saftige Marzipan Muffins zubereiten

Das Marzipan wird geschmolzen und dem Muffin Teig zugegeben.
Die Muffins werden befüllt mit Teig und kommen in den Ofen.

Für die Marzipan Muffins gibst du zunächst Marzipan und Milch in eine Schüssel. In der Mikrowelle erwärmst du die Mischung, sodass das Marzipan in der Milch schmilzt. Wer keine Mikrowelle hat, erhitzt einfach die Milch und gießt sie übers Marzipan, das funktioniert auch. 

Die Marzipanmilch kommt dann zusammen mit allen übrigen Zutaten in eine große Rührschüssel und wird zu einem luftigen Teig aufgeschlagen. Verteile den fertigen Teig dann auf ein Muffinblech und backe die Muffins im vorgeheizten Backofen. 

Schritt 3: Marzipan Muffins mit Schokocreme dekorieren 

Marzipansterne werden aus der Marzipanrohmasse ausgestochen.
Die Muffins werden mit der Schokocreme befüllt.

Sobald die Muffins abgekühlt sind und die Schokocreme erkaltet ist, schlägst du die Schokoladencreme mit einem Handrührgerät luftig auf. Gib sie in einen Spritzbeutel und dekoriere die Muffins damit. Wer mag, sticht aus Marzipan Sterne aus und dekoriert die fertigen Schoko Marzipan Muffins damit. Etwas goldene Lebensmittelfarbe veredelt die Sterne noch weiter. 

Wie lange halten die Schoko Marzipan Muffins mit Schokocreme? 

Die fertige schoko marzipan muffins mit einem Marzipanstern.

Die fertigen Marzipan Muffins mit Schokocreme solltest du im Kühlschrank lagern. Am saftigsten bleiben sie unter einer Kuchenglocke oder einer umgedrehten Salatschüssel. Bei richtiger Lagerung halten die Cupcakes ohne Weiteres 3-4 Tage. Vor dem Servieren kannst du sie etwa 15 Minuten vorher aus dem Kühlschrank nehmen und bei Raumtemperatur etwas wärmer werden lassen. Dadurch wird die Schokoladencreme geschmeidig und samtig. 

Kann man die Schoko Marzipan Muffins einfrieren? 

Die saftige marzipan muffins von oben.

Ja, die Marzipan Muffins eignen sich als eine der wenigen Cupcakes auch zum Einfrieren. Die Marzipan Muffins selbst kannst du ganz ohne Probleme einfrieren. Sie halten im Eisfach 2-3 Monate. Achte auf eine gute Verpackung, um Gefrierbrand zu vermeiden. 

Auch wenn die Muffins bereits mit der Schokoladencreme dekoriert sind, kannst du sie einfrieren. Achte dabei darauf, dass du sie im Kühlschrank auftauen lässt, da sonst die Creme zusammenfallen kann. Auch mit Schokoladencreme eingefroren halten die Marzipan Muffins etwa 2-3 Monate.

Mehr Lieblings Muffin Rezepte

Wenn du das Blaubeermuffin Rezept magst, probiere als nächstes eines dieser leckeren Muffin Rezepte:

Rezept bewerten:

4 von 1 Bewertung

Die saftigsten Schoko Marzipan Muffins

Autor: Annelie
Zubereitungszeit 30 Min.
Ergibt 12 Muffins

Zusammenfassung

Einfaches Rezept für Marzipan Muffins mit Schokoladencreme. Wenn du ein Marzipan Fan bist, dann darfst du dir diese luftig zarten Marzipan Muffins mit samtiger Schokoladencreme nicht entgehen lassen! Du brauchst nur 9 Zutaten und etwa 30 Minuten Zeit für das Rezept.

Zutaten  

Zutaten für die Schokoadensahne

Zutaten für die Marzipan Muffins

  • 100 g Marzipanrohmasse*
  • 50 ml Milch gerne pflanzlich
  • 175 g Weizenmehl Typ 405 oder Typ 550
  • 1,5 TL Backpulver*
  • 75 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Butter weich
  • 3 Eier Bio, Größe M oder L
  • 1/2 TL Bittermandelextrakt* entsprich 1 kleinen Fläschchen

Für das perfekte Finish

Füge die Zutaten mit 1 Klick Deiner Einkaufsliste hinzu

Anleitungen 

  • Schlagsahne zum köcheln bringen, vom Herd nehmen und unter ständigem Rühren die Schokolade darin auflösen. Sobald die Schokolade vollständig aufgelöst ist muss die Schokosahne in den Kühlschrank und vor dem weiterverarbeiten schön kalt werden.
  • Derweil den Ofen auf 170 °C vorheizen und ein 12er Muffinblech mit Papierförmchen ausstatten. Marzipan und Milch in einen Topf geben und bei niedriger Flamme und unter ständigem Rühren erhitzen, bis sich das Marzipan aufgelöst hat. Marzipanmilch vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  • Mehl, Backpulver, Zucker und Salz in eine große Rührschüssel sieben. Butter und Eier dazu geben sowie die Marizpanmischung und das Bittermandelextrakt. Die Marzipanmilch sollte so weit abgekühlt sein, dass man den Topf problemlos ohne Topflappen anfassen kann.
    In der Küchenmaschine etwa 1 Minuten zu einem luftigen Teig aufschlagen. Den Teig gleichmäß auf die 12 Cupcakesförmchen aufteilen und für ca. 25 Minuten bei 170 °C backen. Mit der Stäbchenprobe prüfen, ob die Cupcakes fertig sind.
  • Marzipan mit einem Nudelholz ausrollen. Die Arbeitsfläche und das Nudelholz hierfür mit Puderzucker bestäuben. Kleine Sterne aus dem Marzipan ausstechen und diese mit der goldenen Lebensmittelfarbe bemalen. Hier habe ich Pulverfarbe verwendet, die mit etwas Alkohol angerührt wird.
  • Sobald die Cupcakes vollständig abgekühlt sind und die Schokosahne richtig kalt ist, Sahne aufschlagen. Schokosahne mit einem Spritzbeutel auf die Cupcakes aufspritzen. Sterne vorsichtig auf den Cupcakes platzieren und nach Wunsch mit goldenen Zuckerstreuseln dekorieren

Notizen

Die fertigen Marzipan Muffins halten im Kühlschrank ohne Probleme 3-4 Tage. Du solltest sie unter einer Kuchen- oder Tortenglocke lagern damit sie nicht austrocknen und keine Aromen aus dem Kühlschrank annehmen können. 
Mehr Veggie Soulfood?Abonniere den YouTube Kanal

1 Kommentar zu „Die saftigsten Schoko Marzipan Muffins“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung