Startseite · Kochrezepte · Italienische Rezepte · Tortellini Pfanne

Tortellini Pfanne

Schnelles Rezept für vegetarischen Tortellini Pfanne. Du brauchst nur eine handvoll Zutaten, die du garantiert zuhause hast. In nur 15 Minuten ist dieses leckere Rezept auch schon fertig. 

Eine vegetarische Tortellini Pfanne mit einem Löffel in der Tischmitte.

Über die Tortellini Pfanne 

Bestimmt kennst du es auch, der Tag war lang und der Hunger ist groß. Jetzt muss ein schnelles Rezept her, das satt und glücklich macht. Wenn ich einen solchen Tag habe, dann gibt es entweder Gnocchi Pfanne oder Tortellini Pfanne! 

Ich gare die Tortellini direkt in der Soße. Dadurch werden sie besonders aromatisch und das Gericht geht noch schneller. Gemüse darf natürlich auch nicht fehlen, ein paar Vitamine haben schließlich noch keinem geschadet. Am liebsten bereite ich die Tortellini Pfanne mit Brokkoli und Tomaten zu, aber auch anderes saisonales Gemüse funktioniert wunderbar. 

Ein Teller mot Tortellini, Parmesan und Tomaten.

Deshalb wirst du die Tortellini Pfanne lieben 

  • Schnell: Die Zubereitung dauert inklusive Schnippeln nur 15 Minuten! 
  • Vielseitig: Anstelle von Brokkoli und Tomaten kannst du die Tortellini Pfanne auch mit anderem Gemüse zubereiten. 
  • Schmeckt jedem: egal ob Groß oder Klein, Tortellini kann niemand widerstehen. 
  • One Pan Gericht: Wir bereiten alles in einer Pfanne zu. Die Küche ist also im Nu wieder aufgeräumt und sauber.
Alle Zutaten für das vegetarische Tortellini Pfannen Rezept.

Diese Zutaten brauchst du für die Tortellini Pfanne 

  • Zwiebel bilden die Grundlage der aromatischen Soße. 
  • Brokkoli ist in wenigen Minuten gegart und eignet sich deshalb besonders gut für schnelle Gerichte. Wer mag, kann auch Wildbrokkoli für dieses Rezept verwenden. 
  • Tomaten, genauer gesagt Cherrytomaten, sind meine erste Wahl für die Pfanne. 
  • Tortellini garen in wenigen Minuten direkt in der Soße. Bei der Füllung kannst du verwenden, was dir am besten schmeckt. Ich mag besonders Tortellini mit Ricotta Spinat Füllung oder 4 Käse Füllung gerne. 
  • Sahne macht die Soße schön cremig. Wenn du magst, kannst du auch Kochsahne verwenden. Ich nehme aber immer herkömmlichen Schlagrahm. 
  • Spinat kannst du frisch oder TK verwenden. Auch Grünkohl oder Mangold eignen sich sehr gut, um der Tortellini Pfanne den letzten Schliff zu geben. 
  • Salz und Pfeffer sorgen für die nötige Würze. 
  • Schnittlauch und Parmesan verwende ich gerne zum Servieren. 

So bereitest du die Tortellini Pfanne zu 

Die Zwiebeln, die Tomaten und der Brokkoli werden klein geschnitten.

Schritt 1: Gemüse vorbereiten 

  1. Hacke die Zwiebeln fein. 
  2. Halbiere die Cocktailtomaten.
  3. Schneide die Brokkoliröschen vom Strunk ab. 
In einer Pfanne wird alles angebraten und mit einer Soße versehen.

Schritt 2: Tortellinipfanne zubereiten 

  1. Brate Zwiebeln, Brokkoli und Tomaten in einer Pfanne mit etwas Öl an. 
  2. Gib Sahne und Wasser dazu und bringe alles zum Köcheln. 
  3. Füge die Tortellini hinzu und koche sie für ein paar Minuten. Gib dann den Spinat dazu und koche ihn, bis er zusammengefallen ist. 
  4. Schmecke die Tortellini Pfanne mit Salz und Pfeffer ab und serviere sie mit Schnittlauch und Parmesan. 
Ein Teller mit der vegetarischen Tortellini Pfanne, daneben liegt eine Gabel.

Mehr Lieblings Tortellini Rezepte

Wenn du die Tortellini Pfanne magst, probiere als nächstes eines dieser leckeren Rezepte:

Rezept bewerten:

Keine Bewertung

Tortellini Pfanne – Schnell & Vegetarisch

Autor: Annelie
Zubereitungszeit 15 Minuten
Ergibt 2 Portionen

Zusammenfassung

Schnelles Rezept für vegetarischen Tortellini Pfanne. Du brauchst nur eine handvoll Zutaten, die du garantiert zuhause hast. In nur 15 Minuten ist dieses leckere Rezept auch schon fertig.

Zutaten  

  • 1 Zwiebel
  • 1 Brokkoli oder 250 g Wildbrokkoli
  • 250 g Cherrytomaten
  • 1 EL Rapsöl
  • 250 g Tortellini
  • 100 ml Sahne
  • 100 ml Wasser
  • 100 g Spinat
  • Salz und Pfeffer
  • Schnittlauch zum Servieren
  • Parmesan* zum Servieren

Anleitungen 

  • Hacke die Zwiebel fein. Entferne den Brokkoli vom Strunk und halbiere die Cocktailtomaten.
  • Erhitze das Öl in einer Pfanne und brate die Zwiebeln darin an, bis sie glasig werden. Füge Brokkoli und Tomaten hinzu.
  • Gib Sahne und Wasser in die Pfanne und füge, sobald die Soße köchelt, die Tortellini hinzu. Lass die Tortellini ca. 5 Minuten garen. Gib dann den Spinat dazu und gare ihn kurz, bis er zusammengefallen ist.
  • Schmecke die Tortellini Pfanne mit Salz und Pfeffer ab und serviere sie mit Schnittlauch und frisch geriebenem Parmesan.

Notizen

Anstelle von Brokkoli und Tomaten kannst du die Tortellini Pfanne auch mit anderem Gemüse zubereiten. Sehr lecker sind zum Beispiel Paprika, Blumenkohl oder auch grüne Bohnen.
Hast Du mein Rezept ausprobiert?Schreibe mir wie es war!
Ein Bild von Annelie von Heisse Himbeeren
Über den Author

Herzlich Willkommen in meiner Küche! Mein Name ist Annelie. Ich bin Foodie, Food Fotografin, Rezeptentwicklerin, Autorin, Unternehmerin und Hundemama. Mehr erfahren >

Schreibe einen Kommentar

Rezeptbewertung