Startseite · Kochrezepte · Vegetarische Rezepte · One Pot Gerichte – 7 leckere Rezepte

One Pot Gerichte – 7 leckere Rezepte

One Pot Gerichte sind im Alltag immer eine gute Wahl, wenn es in der Küche schnell gehen muss. Hier findest du 7 One Pot Gerichte für jeden Tag und jeden Geschmack. 

Sieben leckere One Pot Gerichte und Rezepte.

One Pot Gerichte schnell & einfach

One Pot Gerichte sind mitunter echte Lebensretter in der Küche. Sie sind allesamt schnell zubereitet und die Küche ist in wenigen Handgriffen wieder in einen passablen Zustand zurückversetzt. Egal ob Reisgerichte, Currys oder Nudeln, die Vielfalt ist riesig. 

One Pot’s gab es eigentlich schon immer. Vor ein paar Jahren sind sie aber ein richtiger Trend geworden. In der Rezeptsammlung findest du also die beliebten One Pot Pasta Rezepte ebenso wie Suppen, gebratenen Reis und Co. die zu den absoluten One Pot Klassiker gehören.

Das One Pot Gericht al Arrabiata vegetarisch.

1. One Pot Pasta al Arrabiata

Penne bzw. Pasta Arrabiata ist eines meiner absoluten Lieblingsgerichte! Als One Pot Gericht zubereitet, geht es ganz besonder schnell! Den Schärfegrad kannst du selbst bestimmen und auch mit Fussili oder Farfalle schmeckt das Gericht hervorragend. 

Zum Rezept: One Pot Pasta al Arrabiata

Die rote Linsensuppe mit Kokosmilch von oben, daneben liegt ein Löffel.

2. Rote Linsensuppe mit Kokosmilch

Diese schnelle Linsensuppe ist ein echtes Aromawunder! Die Zubereitung dauert nur ein paar Minuten, dann muss die Suppe nur noch köcheln. Sie schmeckt hervorragend mit frischem Fladenbrot. 

Zum Rezept: Rote Linsensuppe mit Kokosmilch

Die Käse Lauch Suppe eignet sich auch hervorragend als One Pot Gericht.

3. Käse Lauch Suppe

Wenn ich echtes Soulfood zubereiten möchte, dann führt nichts an Käse-Lauch-Suppe vorbei. Sie ist cremig, luxuriös und viel zu lecker. Wer mag, serviert sie mit gebratenem (veggie) Hack und ein bisschen Brot. 

Zum Rezept: Käse Lauch Suppe

Eine Gnocchi Pfanne mit Gorgonzola und Spinat.

4. Gnocchi Rezept mit Gorgonzola & Spinat

Da Gnocchi nur noch ein paar Minuten in der Soße ziehen müssen, eignen sich ganz hervorragend als One Pot Gerichte. Wer mag, kann die Gnocchi selber machen, schneller geht es natürlich mit fertigen Gnocchi! 

Zum Rezept: Gnocchi Rezept mit Gorgonzola & Spinat

Gebratener Reis als One Pot Gericht.

5. Gebratener Reis

Wer Reis vom Vortag übrig hat, kann daraus den leckersten gebratenen Reis zubereiten. Du brauchst dafür nur eine Pfanne und etwa 10 Minuten Zeit. 

Zum Rezept: Gebratener Reis

Eine mediterrane Gnocchi Pfanne auf einem Holztisch.

6. Mediterrane Gnocchi Pfanne

Diese Gnocchi Pfanne gehört im Sommer zu meinen liebsten Gerichten. Sie geht schnell, ist extrem lecker und kommt als echtes One Pot Gericht mit nur einem Topf bzw. Pfanne aus. 

Zum Rezept: Mediterrane Gnocchi Pfanne

Risotto eignet sich auch gut als One Pot Gericht.

7. Risotto

Risotto ist ebenfalls ein One Pot Gericht. Du musst zwar ein bisschen rühren, das Rezept selbst ist aber ganz simpel. Servieren kannst du das Risotto dann mit gebratenen Pilzen, Grillgemüse oder einfach pur mit Parmesan und gutem Olivenöl.

Zum Rezept: Risotto

Rezept bewerten:

5 von 1 Bewertung

One Pot Gerichte – 7 leckere Rezepte

Autor: Annelie
Zubereitungszeit 10 Minuten
Ergibt 2

Zusammenfassung

One Pot Gerichte sind im Alltag immer eine gute Wahl, wenn es in der Küche schnell gehen muss. Hier findest du verschiedene One Pot Gerichte für jeden Tag und jeden Geschmack.

Zutaten  

  • 1 Paprika rot
  • 1 Paprika gelb
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl*
  • 400 g geschälte Tomaten als der Dose oder frische Tomaten
  • 500 g Gnocchi
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer*
  • 200 g Feta
  • 30 g Petersilie

Anleitungen 

  • Beide Paprika waschen und Fleisch vom Kerngehäuse schneiden. Von anhaftenden Kernen befreien und Paprika dann in mundgerechte Stückchen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln, Knoblauch fein hacken.
  • In einer großen Pfanne Olivenöl erwärmen. Knoblauch und Zwiebeln darin anbraten. Paprikawürfel dazugeben und farbe bekommen lassen. Dann mit Dosentomaten aufgießen. Die Tomaten mit dem Kochlöffel etwas zerdrücken.
  • Sauce etwa 5 Minuten kochen lassen. Dann ca. 100 ml Wasser aufgießen und die Gnocchi in die Pfanne geben. Umrühren und bei geschlossenem Deckel etwa 3 Minuten ziehen lassen.
  • Gnocchi Pfanne umrühren und nach Bedarf noch etwas Wasser aufgießen, sodass eine cremige Sauce entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Feta über die Gnocchipfanne krümeln und fein gehackte Petersilie darüber verteilen. Gnocchi Pfanne direkt heiß servieren.

Notizen

Meal Prep: Die Gnocchi Gemüse Pfanne schmeckt am besten, wenn sie frisch zubereitet ist. Sie lässt sich zwar aufwärmen, allerdings saugen die Gnocchi einen Teil der Sauce auf. Wenn Du das Gericht vorbereiten möchtest empfehle ich also, die Sauce vorzubereiten. Sie hält sich lange im Kühlschrank und Du kannst sie einfrieren. Wenn es dann Zeit zum essen ist, wärmst Du die Sauce auf, gibst die Gnocchi dazu und fertig ist das leckerste, schnelle Abendessen. 
Vegane Variante: Das Gericht lässt sich ohne Weiteres Vegan zubereiten. Verwende einfach veganen Feta zum servieren!
Hast Du mein Rezept ausprobiert?Schreibe mir wie es war!
Ein Bild von Annelie von Heisse Himbeeren
Über den Author

Herzlich Willkommen in meiner Küche! Mein Name ist Annelie. Ich bin Foodie, Food Fotografin, Rezeptentwicklerin, Autorin, Unternehmerin und Hundemama. Mehr erfahren >

Schreibe einen Kommentar

Rezeptbewertung