Startseite > Anlass > Weihnachten > Die 11 einfachsten Weihnachtsessen Ideen

Die 11 einfachsten Weihnachtsessen Ideen

Diese 11 einfache Weihnachtsessen Ideen lassen keine Wünsche offen. Egal ob du einen gemütlichen Weihnachtsnachmittag mit Freunden, einen gemeinsamen Bastelnachmittag oder ein großes Weihnachtsessen mit der Familie planst, wir haben das richtige Rezept für dich. 

Einfache weihnachtsessen ideen und rezepte.

Dabei ist entscheidend, dass du nicht durchgehend in der Küche beschäftigt bist. Denn Weihnachten ist Zeit für Familie, Freunde und die Liebsten, das Allerwichtigste. Alle Rezepte sind deshalb unkompliziert und schnell zubereitet und lassen sich in der Regel auch sehr gut vorbereiten. 

Wir haben 11 einfache Weihnachtsessen Ideen zusammengetragen. Von einer weihnachtlichen Käseplatte über dreigängige Weihnachtsmenüs und das leckerste Käsefondue ohne Alkohol ist bestimmt für jeden Geschmack das richtige dabei. 

Wir wünschen Dir ein wunderbares Weihnachtsfest und jetzt erst mal viel Spaß beim Schmökern! 

1. Das unkomplizierteste Weihnachtsmenü

Das unkomplizierteste Weihnachtsmenü besteht aus 3 Gängen.

Wintersalat mit Pilz „Scallops“, Wurzelgemüse aus der Salzkruste mit Knusperkartoffeln und Rotweinsauce und zum Abschluss ein sahniger Zimt Panna Cotta. Mit dem richtigen Timing ist das Weihnachtsmenü absolut unkompliziert in der Zubereitung und lässt sich in weiten Teilen gut vorbereiten. 

2. Die 21 einfachsten Raclette Ideen als Weihnachtsessen

Die 21 einfachsten Raclette Ideen als Weihnachtsessen.

Wie wäre es dieses Jahr zu Weihnachten mit Raclette? Es eignet sich besonders gut als einfaches Weihnachtsessen Idee, denn jede Person am Tisch kann die Pfännchen ganz nach Belieben befüllen. 21 leckere Raclette Ideen inklusive Zutatenliste findest du hier. 

3. Gebratene Champignons wie vom Weihnachtsmarkt mit Knoblauchsoße

Gebratene Champignons vom Weihnachtsmarkt mit Knoblauchsoße.

Gebratene Champignons mit Knoblauchsoße gehören zu einem gelungenen Weihnachtsmarktbesuch einfach dazu. Auch als einfache Weihnachtsessen Ideen eignen sich die würzigen Pilze hervorragend, sie sind zum Beispiel eine grandiose Vorspeise zum diesjährigen Weihnachtsmenü. 

4. Was isst man zu Fondue? Die 10 leckersten Fondue Beilagen

Die 10 leckersten Fondue Beilagen aus wenigen Zutaten als weihnachtsessen rezept.

Fondue hat zur Weihnachtszeit Hochkonjunktur und das nicht umsonst. Denn die Vorbereitung ist absolut unkompliziert und jeder Gast am Tisch kann genau das essen, was man am liebsten mag. Die richtigen Beilagen dürfen dabei natürlich nicht fehlen und das beste ist, dass du für 10 Fondue Beilagen nur 10 Zutaten brauchst. 

5. Vegetarisches Weihnachtsmenü aus 10 Zutaten

Vegetarisches Weihnachtsmenü aus 10 Zutaten als Idee.

Wer dieses Jahr zu Weihnachten ein vegetarisches Menü zubereiten möchte, der ist mit diesem drei Gänge Weihnachtsmenü sehr gut beraten. Das Beste ist, dass du für Pilzrahmsuppe, geschmorter Sellerie mit Serviettenknödel an cremiger Bratensoße und French Toast Auflauf nur 10 Zutaten brauchst! 

6. Eindrucksvolles 3 Gänge Weihnachtsmenü

Eindrucksvolles 3 Gänge Weihnachtsmenü als Weihnachtsessen Rezepte.

Du bist auf der Suche nach einem ganz traditionellen Weihnachtsmenü? Dann ist dieses drei Gänge Menü mit Hirschgulasch als Hauptgericht vielleicht genau das Richtige für dich. Viele Komponenten des Menüs lassen sich sehr gut vorbereiten, sodass du trotz großen Menüs viel Zeit für deine Gäste hast. 

7. Eine Weihnachtliche Käseplatte als einfache Weihnachtsessen Idee

Eine Weihnachtliche Käseplatte als einfache Weihnachtsessen Idee.

Wer zu Weihnachten einen Umtrunk mit Freunden und Nachbarn plant oder eine einfache, kalte Weihnachtsessen Idee sucht, für den ist die weihnachtliche Käseplatte genau das Richtige! In diesem Rezept erfährst du auch, welche Käse eine gute Käseplatte immer enthalten sollte. 

8. Lachs beizen als einfache Weihnachtsessen Idee

Lachs beizen Lachs fertig gebeizt als einfache weihnachtsessen idee.

Gebeizter Lachs ist der ultimative Weihnachtsklassiker. Er ist edel und etwas ganz Besonderes. Verwende am besten Lachs aus Bio-Aufzucht. Die Vorbereitung dauert nur 5 Minuten und ist mit unserer Schritt-für-Schritt Anleitung ganz einfach. 

9. Buntes Rote Bete Carpaccio mit Pistazien

Einfaches Rote Bete Carpaccio.

Das Rote Bete Carpaccio gehört bei uns fest zum Weihnachtsessen. Es ist eine hervorragende Vorspeise und eignet sich auch als Beilage zu Braten und Co ganz hervorragend. Besonders hübsch ist das Gericht, wenn du es mit bunten Beten zubereitet. 

10. Die 10 besten vegetarischen Raclette Ideen aus 9 Zutaten

Die 10 besten vegetarischen Raclette Ideen aus 9 Zutaten als Rezept.

Das Raclette ganz ohne Fleisch funktioniert, zeigt dieses Rezept für vegetarische Raclette Idee. Das beste ist, dass du für 10 verschiedene Pfännchen nur 9 Zutaten brauchst. 

11. Käsefondue ohne Alkohol als Weihnachtsessen Idee

Käsefondue ohne Alkohol als Weihnachtsessen Idee.

Nicht nur Raclette ist eine typische, einfache Weihnachtsessenidee, auch Käsefondue gehört eindeutig dazu. Wenn es draußen kalt ist, gibt es nichts Schöneres, als es sich um ein würziges Käsefondue herum gemütlich zu machen. Da dieses Rezept keinen Alkohol enthält, können auch Kinder, Schwangere und Personen, die auf Alkohol verzichten, ohne Bedenken mitessen.

Rezept bewerten:

4,7 von 3 Bewertungen

Die 11 einfachsten Weihnachtsessen Ideen

Autor: Annelie
Zubereitungszeit 20 Min.
Ergibt 9

Zusammenfassung

Diese 11 einfache Weihnachtsessen Ideen lassen keine Wünsche offen. Egal ob du einen gemütlichen Weihnachtsnachmittag mit Freunden, einen gemeinsamen Bastelnachmittag oder ein großes Weihnachtsessen mit der Familie planst, wir haben das richtige Rezept für dich.

Equipment

Zutaten  

Bratkartoffeln mit Käse

Cheese Steak Pfännchen

Raclette Rezept für Knoblauch Shrimps

  • Shrimps
  • Butter
  • Knoblauch
  • Salz und Pfeffer

Pilzrahmpfanne mit Käse überbacken

Raclette Rezept für Zwiebelrostbraten

Gorgonzola Apfel Pfännchen

  • Apfel
  • Gorgonzola

Mangoldrollen mit Gorgonzola gefüllt

  • Mangoldblätter
  • Gorgonzola

Raclette Rezept für Ratatoille Pfännchen

  • Zucchini
  • Aubergine
  • Paprika
  • Mozzarella optional

Apple Crumble Pfännchen zum Dessert

  • Äpfel

Für die Streusel

  • 50 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 1 Prise Zimt*

Bratkartoffel Pfännchen mit Schmorzwiebeln

Ananas, Käse Pfännchen

Toast Hawaii Pfännchen

Käsespätzle Pfännchen

Grillgemüse Pfännchen

Brokkoli, Gorgonzola Pfännchen

  • Brokkoli roh oder gekocht
  • Gorgonzola

Aubergine, Gorgonzola Pfännchen 

  • Aubergine
  • Gorgonzola

Auberginen Tomaten Pfännchen

Birne mit Ziegenkäse

  • Birne
  • Ziegenkäse
  • Honig und Thymian optional

Gefüllte Aubergine mit Ziegenkäse 

  • Aubergine
  • Ziegenkäse
  • passierte Tomaten
  • Salz und Pfeffer
  • Oregano*

Zartes Rindfleisch mit Tomatensauce und Käse

  • Rindfleisch
  • passierte Tomaten
  • Salz und Pfeffer
  • Raclettekäse*

Rindfleisch mit Spinat Pfännchen

  • Rindfleisch
  • Spinat frisch
  • Raclettekäse*
  • Salz und Pfeffer
Füge die Zutaten mit 1 Klick Deiner Einkaufsliste hinzu

Anleitungen 

Zur Vorbereitung:

  • Kartoffeln in einem großen Topf mit Wasser mit Schale weich kochen. Kartoffeln vorher gründlich abwaschen.
  • Die Zwiebeln schälen und in feine Halbringe schneiden. In einer Pfanne mit etwas Sonnenblumenöl ca. 20 Minuten bei kleiner Hitze garen, bis die Zwiebeln eine bräunliche Farbe annehmen und karamellisiert sind.
  • Äpfel und Gemüse in Scheiben schneiden. Käse auf einer Platte anrichten. Sahne in einem kleinen Kännchen anrichten. Fleisch in Streifen schneiden. Knoblauch fein hacken und mit der weichen Butter vermengen. Salz. Pfeffer und Öl bereit stellen.
  • Für die Streusel alle Zutaten in eine kleine Schüssel geben und zwischen den Fingern zerreiben, bis sich alles gut verbunden hat und sich hübsche Streusel formen lassen.

Bratkartoffeln mit Käse

  • Für das Bratkartoffelpfännchen, gekochte Kartoffel mit karamellisierten Zwiebeln und Raclettekäse in einem Pfännchen braten.

Cheese Steak Pfännchen

  • Für das Cheesesteak Pfännchen etwas Rindfleisch zunächst auf dem Grill des Raclettes von beiden Seiten kurz und scharf anbraten. Dann ins Pfännchen geben, Raclettekäse darauf legen und nach Wunsch garen.

Raclette Rezept für Knoblauch Shrimps

  • Für die Knoblauchshrimps, Shrimps mit Knoblauchbutter in ein Pfännchen geben und kurz ins Raclette geben.

Pilzrahmpfanne mit Käse überbacken

  • Für as Pilzrahmpfännchen einige Pilzwürfel auf dem Grill des Raclettes garen, dann in ein Pfännchen geben. Einen Schluck Sahne dazu geben. Raclettekäse darauf legen und überbacken lassen. Achtung, Pfännchen nicht zu voll füllen, die Sahne kocht sonst über.

Raclette Rezept für Zwiebelrostbraten

  • Für den Mini Zwiebelrostbraten etwas Fleisch auf dem Grill kurz und scharf anbraten. Dann mit reichlich karamellisierten Zwiebeln in ein Pfännchen geben und im Raclette bis zum gewünschten Punkt garen.

Gorgonzola Apfel Pfännchen

  • Für das Gorgonzola-Apfel Pfännchen einige Apfelspalten in ein Pfännchen geben. Gorgonzola darüber geben und kurz im Raclette garen bis der Gorgonzola geschmolzen ist.

Mangoldrollen mit Gorgonzola gefüllt

  • Für die Mangoldröllchen zunächst einige Mangoldblätter auf der Grillplatte kurz garen, damit sie beweglicher werden. Dann Gorgonzolastückchen darin einrollen und die Röllchen im Raclette kurz garen. Achtung, die Blätter werden schnell trocken.

Raclette Rezept für Ratatoille Pfännchen

  • Für das Ratatouille Pfännchen Aubergine, Zucchini und Paprika kurz auf der Grillplatte anrösten. Dann in ein Pfännchen geben. Nach Wunsch mit Mozzarella überbacken.

Apple Crumble Pfännchen zum Dessert

  • Für das Dessertpfännchen mit Apple Krumple zuerst Apfelspalten in ein Pfännchen geben dann Streusel darüber bröseln und so lange im Raclette garen bis die Streusel Farbe bekommen.

Bratkartoffel Pfännchen mit Schmorzwiebeln

  • Kartoffel in feine Scheiben schneiden, in ein Pfännchen geben, einige Schmorzwiebeln dazu geben und mit einer Scheibe Raclettekäse oder Bergkäse bedecken.

Ananas, Käse Pfännchen

  • Ananas in mundgerechte Stücke schneiden und in ein Pfännchen legen. Eine Scheibe Raclettekäse darüber legen und backen bis der Käse goldbraun und geschmolzen ist.

Toast Hawaii Pfännchen

  • Räuchertofu oder Schinken zusammen mit Ananas in ein Pfännchen geben, mit Käse bedecken und überbacken.

Käsespätzle Pfännchen

  • Spätzle in ein Pfännchen geben, mit Raclette- oder Bergkäse überbacken, dann mit einigen Schmorzwiebeln verspeisen.

Grillgemüse Pfännchen

  • Gemüse zunächst auf der Grillplatte des Raclettes grillen, anschließend in einem Pfännchen mit Käse überbacken.

Brokkoli, Gorgonzola Pfännchen

  • Brokkoli nach Wunsch roh ins Pfännchen legen oder auf der Grillplatte rösten. Dann mit etwas Gorgonzola in einem Pfännchen überbacken.

Aubergine, Gorgonzola Pfännchen

  • Aubergine auf der Grillplatte rösten, dann etwas Gorgonzola auf jede Auberginenscheibe legen und diese umklappen. Die gefüllten Auberginen in ein Pfännchen legen und backen bis der Gorgonzola geschmolzen ist.

Auberginen Tomaten Pfännchen

  • Aubergine auf der Grillplatte anbraten, dann in ein Pfännchen geben, Tomatensoße sowie Salz, Pfeffer und Oregano hinzufügen und das Pfännchen backen bis die Tomatensoße blubbert.

Birne mit Ziegenkäse

  • Birne in feine Scheiben schneiden, in ein Pfännchen legen, mit etwas Ziegenkäse bedecken und überbacken. Dazu schmeckt Honig und Thymian hervorragend.

Gefüllte Aubergine mit Ziegenkäse 

  • Aubergine auf der Grillplatte anbraten. Dann die Auberginenscheiben mit Ziegenkäse füllen und umklappen. Mit etwas Tomatensoße bedecken, Salzen, Pfeffern und mit Oregano bestreuen, dann backen bis der Käse weich ist.

Zartes Rindfleisch mit Tomatensauce und Käse

  • Rindfleisch auf der Grillplatte anbraten. Dann in das Pfännchen geben, mit Tomatensoße bedecken, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Mit einer Scheibe Raclettekäse bedecken und im Raclette braten bis der Käse goldbraun ist und die Tomatensoße blubbert.

Rindfleisch mit Spinat Pfännchen

  • Rindfleisch auf der Grillplatten anbraten, eine Hand voll Spinat ebenfalls auf die Grillplatte legen und dort anbraten. Rindfleisch und Spinat in ein Pfännchen legen, mit Raclette- oder Bergkäse überbacken.
Mehr Veggie Soulfood?Abonniere den YouTube Kanal

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung