Süßkartoffeln aus dem Ofen

Gebackene Süßkartoffeln, gefüllt mit Sauerrahm, gebratener Chorizo und Koriander. Das perfekte, gesunde Abendessen, wenn es mal wieder schnell gehen muss.

Und so schnell ist der Urlaub auch schon wieder vorbei … Nach zwei Wochen Urlaub und 10 Tagen in Asien ging es gestern den ersten Tag wieder zurück ins Büro. Gestern Abend wäre eigentlich die Geburtstagfeier von Andy Kumpel Andi (ja, sie haben denselben Vornamen) auf dem Programm gestanden. Ich war aber so müde und auch irgendwie überhaupt nicht fit, das die Feier für mich leider ausfallen musste. Am Wochenende steht dann wieder eine große Feier an. Martin feiert in großer Runde Geburtstag. Dafür habe ich gestern schon Kuchen gebacken. Und das alles neben Urlaubswäsche waschen, in die Arbeit gehen und die Hundemaus versorgen. Es sind arbeitsreiche Tage für mich, könnte man sagen.

Trotzdem möchte ich mich gesund ernähren, gute Zutaten einkaufen und selber kochen. Vor allem jetzt im Herbst und Winter ist das sehr wichtig für die Abwehrkräfte und schafft außerdem noch ein gemütliches Zuhause. Um das im allgemeinen Alltags Chaos zu bewältigen, müssen passende Rezepte her. Davon kann man auch gar nicht zu viele haben. Und so gerne ich Pasta mag und auch Kürbissuppe esse, manchmal darf es gerne auch ein bisschen herzhafter werden. Genau das bieten die leckeren Süßkartoffeln aus dem Ofen mit herzhaften Toppings. Sogar mein Papa, der eigentlich keine Süßkartoffeln mag war von dieser Zubereitungsvariante ganz begeistert.

Die Süßkartoffeln selbst benötigt nur etwas Zeit im Backofen, dabei musst du sie aber nicht bewachen. Ich habe die Süßkartoffeln abgewaschen und mit einer Gabel einige male angepiekst. Dann habe ich sie in Backpapier gepackt und in einer feuerfesten Backform für ca. 30 Minuten im Ofen gebacken. Die genaue Garzeit hängt allerdings stark von der Größe der Süßkartoffeln ab. Ich habe nach 20 Minuten zum ersten Mal mit einem scharfen, spitzen Messer in eine der Kartoffeln gepikst. Lässt sich das Messer problemlos hinein pieksen und fühlt sie das Innere der Süßkartoffel weich und etwas matschig an, sind sie perfekt. Währenddessen kannst du in aller Ruhe die Toppings vorbereiten, einen kleinen Salat zusammenmischen und hast sogar noch genug Zeit die Oma anzurufen. Was will der Mensch mehr?

Was die Toppings betrifft, habe ich mich für einen cremigen Sauerrahmdip mit Kreuzkümmel, Cayennepfeffer und Zitronensaft entschieden. Außerdem gibt es gebratenen Chorizo. Die harmoniert wunderbar mit der Süßkartoffel und verleiht dem gesamten Gericht eine schöne Würze. Wenn du keine Chorizo bekommen kannst, funktioniert aber zum Beispiel Räucherlachs, rote Bratwurst oder Steak ganz wunderbar. Deinem Geschmack und deiner Fantasie sind hier absolut keine Grenzen gesetzt. Perfekt wird die Süßkartoffel aus dem Ofen dann durch Paprikawürfel, Cocktailtomaten viertel und viel frischem Koriander. Wenn du möchtest, kannst du noch einen kleinen Salat dazu zaubern. Passt sehr gut und schmeckt ausgezeichnet. Alle Zutaten und Mengen für zwei Portionen gibts jetzt nochmal im Rezept.

Süßkartoffeln aus dem Ofen
Rezept Bewerten
1 Bewertungen

Menge: 2 Portionen

Süßkartoffeln aus dem Ofen

Zutaten

  • 2 mittelgroße Süßkartoffeln
  • 2 Chorizo Würste
  • 200 g Sauerrahm
  • 1 Bund Koriander
  • 1/2 gelbe Paprika
  • Einige kleine Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kreuzkümmel
  • 1 Zitrone
  • 1 EL Butter
  • Sonnenblumenöl

Zubereitung

  1. Backofen auf 170 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Süßkartoffeln abwaschen und mit einer Gabel einige male anpieksen. Dann in Backpapier wickeln und in einer Ofenfesten Form je nach Größe der Süßkartoffel für 20-40 Minuten backen. Mit einem scharfen, spitzen Messer prüfen ob die Süßkartoffeln fertig sind.
  2. Während die Süßkartoffeln garen, den Sauerrahm mit Kreuzkümmel, Zitronensaft, Zitronenabrieb Salz und Pfeffer würzen. Tomaten vierteln, Koriander grob hacken und Paprika in kleine Würfel schneiden.
  3. Die Chorizo in etwas Sonnenblumenöl knusprig anbraten und dann in ca. 5mm dicke Scheiben schneiden.
  4. Sobald die Süßkartoffeln fertig sind diese aus dem Ofen nehmen, mit einem scharfen Messer der länge nach halbieren. Mit Butter bestreichen und mit etwas Salz würzen. Die Saurrahmsauce darauf geben, Chorizo darauf leben und alles mit Tomaten, Paprika und Koriandergrün anrichten und servieren.
https://heissehimbeeren.com/suesskartoffeln-aus-dem-ofen/

Wenn du die gefüllte Süßkartoffel aus dem Ofen ausprobierst, freue ich mich über ein Foto deiner Leckerei auf Instagram oder Twitter unter #heissehimbeeren.

Gebackene Süßkartoffeln, gefüllt mit Sauerrahm, gebratener Chorizo und Koriander. Das perfekte, gesunde Abendessen, wenn es mal wieder schnell gehen muss.
#abendessen #ofenkartoffel #süßkartoffel #gesundundlecker
Posted in Abendessen, Gesund und Lecker, Herbst, Meal Prep, Mittagessen, Office Lunch, Soulfood, Unter 30 Minuten and tagged , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Verarbeitung meiner Daten für die Kommentarfunktion erkläre ich mich einverstanden. Nähere Informationen, befinden sich in der Datenschutzvereinbarung/Privacy Policy.