Carrot Cake Oster Cupcakes

Oster Cupcakes
Leckere Carrot Cake Oster Cupcakes mit einem zitronig frischen Frischkäse Frosting und österlicher Dekoration.

Die sind nicht nur unglaublich lecker sondern sehen auch, der Osterdeko sei Dank, herrlich aus

Hallo Ihr Lieben, ich hoffe Euch gehts gut und Ihr könnt über die anstehenden Osterfeiertage ein paar Tage Ruhe genießen oder habt vielleicht sogar Urlaub?

Oster Cupcakes

Andy und ich haben 2 Wochen frei und freuen uns sehr auf ein bisschen Ruhe. Ich hab mittlerweile meinen Stundenplan für das kommende Semester und nachdem es der echt in sich hat, bin ich froh nochmal einige Tage Kraft schöpfen zu können. Die Osterfeiertage stehen bei uns, so wie Weihnachten und alle anderen hohen Feiertage sonst auch, ganz im Zeichen der Familie. Den Ostersonntag verbringen wir bei meinen Eltern und werden dort wie immer ein grandioses Osterfrühstück mit selbst gemachten Osterbrot genießen. Am Ostermontag kommen dann alle zu uns zum zweiten Osterbrunch und wir feiern bei der Gelegenheit gleich noch Andy’s Geburtstag nach. Der hatte nämlich am letzten Mittwoch und wir konnten wegen einer fiesen Erkältung leider nicht richtig feiern, aber das holen wir nach.

Oster Cupcakes

Weil ja Ostern nicht mehr weit ist, stürze ich mich mit meinem heutigen Blog Post auch ins Ostern Getümmel und habe euch Oster Cupcakes mitgebracht. Die sind nicht nur unglaublich lecker, sondern sehen auch, der Osterdeko sei Dank, herrlich aus und sind bestimmt der Eye-catcher auf jedem österlichen Frühstückstisch. Wenn Dir noch Karotten übrig bleiben sollten, kannst du daraus auch noch einen Karottenkuchen backen ;)

Das braucht Ihr:

Oster Cupcakes Rezept

Für die Oster Cupcakes braucht Ihr natürlich geraspelte Karotten. Außerdem braucht Ihr gemahlene Haselnüsse, Mehl, Backpulver, Natron, Zimt, Zucker, Eier und Pflanzenöl. Die Cupcakes selber sind sehr schnell hergestellt. Man verrührt nämlich einfach alle feuchten und alle trockenen Zutaten und vermengt dann alles zusammen.

Oster Cupcakes

Nach dem Backen und auskühlen ist es auch schon Zeit für die Creme. Die besteht aus Frischkäse, Schlagsahne, Puderzucker, etwas Zitronenabrieb, Vanille und SanApart zum Steifen. Die Creme wird dann nach Herzenslust auf die Cupcakes gespritzt und diese dann Dekoriert.

Oster Cupcakes

Ich habe mich, wegen Ostern und so, für verschieden Ostereier, bunte Blumen und einige Schokoraspeln entschieden und habe so ein kleines Osternest auf den Cupcakes nachgebaut.

Oster Cupcakes

Da schöne ist, dass Euch bei diesen Cupcakes wirklich keine Grenzen gesetzt sind. Wer es schlichter mag, lässt die Deko auf der Creme einfach weg oder passt sie dem aktuellen Anlass an. Karotten gibt es nämlich das ganze Jahr über und Carrot Cake schmeckt einfach jedem.

Ich hoffe Euch gefallen meine super niedlichen Oster Carrot Cake Cupcakes genau so gut wie mir. Wenn Ihr sie nach backt, freue ich mich über Eure Fotos auf Instagram und Twitter unter #heissehimbeeren

Tipp: Teste doch mal diese leckeren Osterkekse aus Mürbeteig.

Posted in Cupcakes, Festtag, Frühjahr, Klassiker, Nüsse, Sahne, Zitronen and tagged , , , , , , , , , .

One Comment

  1. Danke für das tolle Rezept. Die Dekoration hat alles überzeugt :)

    Bewertung: 5 / 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Verarbeitung meiner Daten für die Kommentarfunktion erkläre ich mich einverstanden. Nähere Informationen, befinden sich in der Datenschutzvereinbarung/Privacy Policy.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.