Rhabarber Rosen Tarte

Ein buttriger Mürbteigboden, gefüllt mit einer leichten Frischkäsecreme und Rhabarber Rosen. Der perfekte Begleiter für den Sonntagskaffee im Frühling.

Das wichtigste zuerst: Ich wünsche allen Müttern unter Euch einen wunderschönen Muttertag! Allen Töchtern und Söhnen wünsche ich einen wunderschönen Muttertag mit der Mama, bei schönem Wetter mit Kaffee und Kuchen. Was den Sonnenschein am Himmel angeht, kann ich zwar leider nicht weiterhelfen, aber Muttertagskuchen habe ich im Angebot. Habt Ihr die Muttertagherzen von letzter Woche schon gesehen? Ich habe ganz viel wunderbares Feedback bekommen. Danke Ihr Lieben 😊

Nachdem sich die letzten Wochen hier auf dem Blog so ziemlich alles um Erdbeeren gedreht hat, dachte ich mir das wir alle mal eine kleine Abwechslung vertragen könnten. Deswegen heißt es diese Woche Tschüss Erdbeere und Hallo Rhabarber! Ich gebe zu, weit sind wir thematisch nicht gekommen, wo Erdbeeren und Rhabarber doch die allerbesten Freunde sind. Aber das ist eine andere Geschichte. Heute ist der Star des Tages der Rhabarber.

Weiterlesen

Einhorn Regenbogen Cheesecake

Ein cremiger No Bake Cheesecake in den Farben des Regenbogens mit einem knusprigen Keksboden samt lustig bunter Zuckerstreusel und gaaaanz viele bunte Streusel on Top – so mögen es die Einhörner  


Meteorologischer Frühlingsanfang und das Wetter spiel zur Abwechslung sogar mal mit. Ich freu mich soooo riesig, dass wir uns langsam aber sicher Richtung warme Jahreszeit bewegen und Eis und Schnee vorerst hoffentlich der Vergangenheit angehören. Nachdem es ja noch ein bisschen dauert, bis auch die ersten heimischen Früchte endgültig den Sommer einleuten, wollte ich allerdings nicht mehr warten. Farbe musste her in meiner Küche und vor allem auf meinem Kuchenteller.

Farbe, bunt, Regenbogen, Einhorn – das waren ungefähr meine Gedanken bei der Entstehung dieses Rezeptes. Einhorn deswegen, weil jedes Einhorn auf dieser Welt diesen Cheesecake sicherlich dem langweiligen alten Regenbogen vorziehen würde, wenn es um die Wahl eines kleinen Snacks geht. Meint Ihr nicht? Das ganze dann verpackt in einen herrlich frischen No Bake Cheesecake und perfekt ist meine neues frühlingshaftes Lieblingsrezept. Regenbogen geht einfach immer! Und nachdem meine Regenbogen Einhorn Cupcakes ja mit zu Euren liebsten Rezepten hier auf dem Blog gehören dachte ich mir, ihr habt da bestimmt auch nichts dagegen .

Weiterlesen

Aprikosentorte mit Mandeln und weißer Schokolade

Ein saftiger Mandelboden, belegt mit reifen, süßen Aprikosen und einer leckeren Frischkäse Quark Creme, abgerundet durch knackige weiße Schokolade – das perfekte Hochsommer Törtchen.

Aprikosen_Torte-6

Heute hoffe ich ganz besonders, dass Euch meine Fotos gefallen. Ich bin nämlich seit Freitag stolze Besitzerin einer neuen Kamera. Die gab es von Andy zum Geburtstag – durch den ganzen Hausumbau und darauf folgenden Umzug, wurde es dann mit dem Geschenk etwas später. Aber jetzt ist sie da und ich freu mich riesig. Nachdem ich seit den ersten Tagen des Blogs mit einer Einsteiger Spiegelreflex Kamera mit Kit Objektiv von Nikon gearbeitet habe, war es jetzt langsam an der Zeit für eine etwas professionellere Kamera. Und dieser Post heute ist das Resultat des ersten Fotoshootings mit der neuen Kamera.

Aprikosen_Torte-9

Ich bin absolut glücklich mit der Kamera und dem neuen lichtstarken Objektiv, mit dem ich ab sofort fotografiere. Und nachdem ja gerade Aprikosen Saison haben – übrigens mit mein Liebstes Sommerobst – habe ich diese grandiose Aprikosentorte mit Mandeln und weißer Schokolade gebacken. Und weil sie auch noch ein wirklich vorbildliches Fotomodell war, ist es mir natürlich besonders leicht gefallen, mich auch das neuste Mitglied der technischen HeisseHimbeeren Familie einzustellen.

Weiterlesen

Fruchtige Zitronen Mohn Cupcakes

Fruchtige Zitronen Cupcakes, mit knackigem Mohn und einer super leckeren Frischkäse-Zitronencreme.

Zitronen_Mohn_Cupcakes-3

Langsam wird es ernst… Heute in zwei Wochen sind wir bereits umgezogen und meine letzte Klausur steht in 10 Tagen an. Mir stehen also spannende Wochen mit wenig Schlaf und viel viel Action bevor. Aber ich freue mich total auf den Umzug und unser neues Zuhause und bin auch schon ein bisschen aufgeregt. Vor allem, seit meine neue Küche eingebaut und vollständig funktionsfähig ist. Und sie ist sooooo toll geworden! Sobald sie ganz fertig ist, gibts auch Bilder für Euch. Und mit der neuen Küche kommt im Herbst auch eine große Überraschung hier bei HeisseHimbeeren. Was das genau ist, ist aber noch ein Geheimnis 😉

Zitronen_Mohn_Cupcakes-5

Heute habe ich ein Rezept dabei, nachdem ich im Moment ganz verrückt bin. Genauer gesagt bin ich verrückt nach der Kombination Zitrone🍋und Mohn. Für mich schmeckt so der Sommer! Und dieser ganz speziell weil ich Zitrone und Mohn momentan quasi für alles verwende, was meinen Backofen verlässt 😉  Fruchtige Zitronenkuchen, -Muffins und Zitronen Cupcakes sind ja ohnehin mega lecker. In Kombination mit nussig knackigem Mohn wird daraus aber einfach das leckerste Sommergebäck aller Zeiten.
Zitronen_Mohn_Cupcakes-2
Es gibt nämlich nichts tolleres, als ein leckeres zitronartiges Gebäck zu genießen und ab und an auf einen kleine knackige Mohnkapsel zu beißen. Außerdem passt das nussige Aroma des Mohns absolut perfekt zur Zitrone und macht den Geschmack noch viel interessanter. Und genau deswegen gibts heute: Zitronen Mohn Cupcakes.

Weiterlesen

Sommerliche Erdbeer Nougat Cupcakes

Luftig lockere Nougat Cupcakes mit einer fruchtigen Erdbeer Frischkäse Creme. Unwiderstehlich lecker und perfekt für die Erdbeerzeit.

Erdbeer_Nougat_Cupcakes-6

Ich liebe Erdbeeren. Diejenigen unter Euch, die mich schon länger kennen dürfte das kaum überraschen (ich sage nur Erdbeertörtchen mit weißer Schokolade, Erdbeer Tiramisu Cheesecake etc.) Aber dennoch und damit keiner sagt ich hätte es nie gesagt: Ich liebe Erdbeeren. Allerdings gilt das nicht für die seltsamen Gewächshaus-Dinger die mittlerweile Sommers wie Winters in unseren heimischen Supermärkten ihr Dasein fristen. Ich rede von den frischen, fruchtigen, saftigen Erdbeeren die es nur für ein paar Wochen im Jahr gibt und die auf unseren heimischen Feldern wachsen. Die Erdbeeren die einen so unwiderstehlichen Geruch verströmen, dass man sie am Obststand bereits aus einigen Metern Entfernung „erschnuppern“ kann.

Erdbeer_Nougat_Cupcakes-4

Und weil die diese heimischen Erdbeeren so liebe und sie nunmal Mitte Juni am besten schmecken, finden sich momentan fast ständig frische Erdbeeren bei mir Zuhause. Weil es ja nicht jeden Tag Törtchen oder Cupcakes sein können (nicht das ich was dagegen hätte…), esse ich die frischen Erdbeeren gerne einfach pur ohne alles oder zum Frühstück in den Joghurt geschnippelt. Am Sonntag darf es dann, aber auch gerne mal etwas ausgefalleneres sein. Und weil meine größte Liebe aus der Welt des Backens ja den Cupcakes gilt, dachte ich mir ich verbinde beides miteinander. Und entstanden sind diese super leckeren Erdbeer Nougat Cupcakes die ich heute für Euch dabei haben.

Weiterlesen