Startseite · Backrezepte · Vanilleeis selber machen mit Eismaschine 

Vanilleeis selber machen mit Eismaschine 

Einfaches Rezept zum Vanilleeis selber machen mit der Eismaschine. Du brauchst nur 5 Zutaten um das cremigste Vanilleeis ganz einfach selber zu machen. 

Vanilleeis selber machen mit einer Eismaschine.

Über das Vanilleeis aus der Eismaschine

Wenige Süßspeisen sind so vielseitig wie Vanilleeis. Einfach so in der Waffel, als Vanilleeis mit heißen Himbeeren, zu Apfelstrudel oder im Eiskaffee, Vanilleeis ist einfach immer eine leckere Ergänzung und so Einsatzfähig wie Vanillesoße – nur eben in kalt. Deswegen mache ich es am liebsten selbst, denn so wird es besonders aromatisch, extra cremig und lässt sich auch spontan zubereiten. 

Alle Zutaten für das Vanilleeis Rezept mit Eismaschine.

Diese Zutaten brauchst du für das selbstgemachte Vanilleeis 

  • Zucker darf natürlich nicht fehlen. Am besten verwendest du herkömmlichen Haushaltszucker oder feinen Backzucker. 
  • Eigelb gibt dem Vanilleeis die typische, blassgelbe Farbe und sorgt dafür, dass das Vanilleeis besonders cremig wird. 
  • Milch und Schlagsahne ergeben in der Mischung das perfekte, cremige Vanilleeis, das trotzdem nicht zu schwer ist. 
  • Vanilleschote darf für echtes Vanilleeis natürlich nicht fehlen. Das Rezept funktioniert auch mit Vanilleextrakt, ist aber wesentlich aromatischer, wenn du echte Vanille verwendest. 

So machst du das Vanilleeis selber 

Die Eier werden getrennt und die Vanilleschote ausgekratzt, bevor alles mit der Milch und der Schlagsahne gekocht wird.

Schritt 1: Grundmasse zubereiten

  1. Trenne die Eier und erwärme parallel Milch und Sahne in einem Topf. 
  2. Kratze das Mark der Vanilleschote aus.
  3. Schlage die Eimasse luftig auf. 
  4. Gib nach und nach die warme Milch-Sahne Mischung dazu. 
Danach kommt die Masse in die Eismaschine und wird zu Eis gerührt.

Schritt 2: Eismasse zur Rose ziehen 

  1. Gieße die Masse zurück in den Topf und erwärme sie so lange, bis sie beginnt sämig zu werden. 
  2. Prüfe die Konsistenz, indem du einen Kochlöffel in die Masse tunkst. Bedeckt die Masse den Löffel und fließt nicht zusammen, wenn du mit dem Finger über den Kochlöffel streichst, ist die Masse perfekt. 
  3. Fülle die Eismasse in eine Schüssel und lass sie ihm Kühlschrank komplett kalt werden. 
Das Vanilleeis wird in der Eismaschine so lange gerührt bis es fertig ist.

Schritt 3: Vanilleeis einfrieren 

  1. Gib die Eismasse in die Eismaschine. 
  2. Gefriere sie so lange, bis ein cremiges Eis entsteht. 
  3. Lagere das Vanilleeis im Gefrierfach bis du es servierst. 
Eine Kugel Vanilleeis aus der Eismaschine auf einer Waffel.

Mehr Lieblings Eis Rezepte

Wenn du das Vanilleeis Rezept magst, probiere als nächstes eines dieser leckeren Eis Rezepte:

Vanilleeis selber machen mit Eismaschine

Autor: Annelie
Keine Bewertung

Klicke auf die Sterne zum bewerten. Herzlichen Dank ♥

Einfaches Rezept zum Vanilleeis selber machen mit der Eismaschine. Du brauchst nur 5 Zutaten um das cremigste Vanilleeis ganz einfach selber zu machen.
Zubereitungszeit 5 Minuten
Ergibt 8 Portionen

Zutaten  

  • 120 g Zucker
  • 3 Eigelb
  • 500 ml Milch
  • 200 g Sahne
  • 1 Prise Salz
  • 1 Vanilleschote*

Anleitung 

  • Gib Sahne und Milch in einen Topf und erhitze beides bei kleiner Hitze.
  • Trenne die Eier und kratze das Mark der Vanilleschote aus. Schlage Eigelb, Vanille, eine Prise Salz und Zucker schaumig, bis die Masse eine helle Farbe angenommen hat und sich die Menge ca. verdreifacht hat.
  • Sobald die Sahne-Milch-Masse leicht köchelt vom Herd nehmen und portionsweise unter die Zucker-Ei-Mischung geben.
  • Die ganze Mischung nun zurück in den Topf füllen und leicht köcheln, bis sie so dickflüssig ist und die Rückseite des Kochlöffels bedeckt.
  • Lass die Masse mindestens 4 Stunden im Kühlschrank abkühlen
  • Gefriere die Masse dann für 20 -30 Minuten in der Eismaschine. Bis zum Servieren im Gefrierfach lagern.

Meine Tipps

Zubereitung ohne Eismaschine: Fülle die Eismasse in eine gefriergeeignete Form und gib sie ins Gefrierfach. Rühre 4 Stunden lang alle 3 Minuten kräftig um, sodass ein cremiges Eis entsteht.
Hast Du mein Rezept ausprobiert?Schreibe mir wie es war!
Ein Bild von Annelie von Heisse Himbeeren
Über den Author

Herzlich Willkommen in meiner Küche! Mein Name ist Annelie. Ich bin Foodie, Food Fotografin, Rezeptentwicklerin, Autorin, Unternehmerin und Hundemama. Mehr erfahren >

Schreibe einen Kommentar

Rezeptbewertung