Startseite · Kochrezepte · Vegetarische Rezepte · Die 27 schnellsten Mittagessen Rezepte

Die 27 schnellsten Mittagessen Rezepte

von Annelie

Rezepte für 27 schnelle Mittagessen ohne Fleisch. Du brauchst nur wenige Zutaten und kannst die ganze Woche über lecker und gesund essen.

27 schnelle Mittagessen Rezepte in unter 30 Minuten.

Schnelle Mittagessen Rezepte unter 30 Minuten

Wer kennt es nicht, mittags wird es gerne hektisch. Der Hunger ist groß und die Zeit knapp. Deshalb brauchst du vor allem für das Mittagessen schnelle Rezepte, die allen schmecken und weder viele Zutaten noch viel Zeit in Anspruch nehmen. Du brauchst für all unsere Rezepte maximal 30 Minuten Zeit und kannst sie gut vorbereiten.

Der gebratene Reis als schnelles Mittagessen Rezept ohne Fleisch.

1. Gebratener Reis

Gebratener Reis ist ein hervorragendes, schnelles Mittagessen wenn du vom Vortag noch Reis übrig hast! Vegetarisch, mit Erbsen, Ei und Karotte brauchst du nur 10 Minuten für die Zubereitung.

Zum Rezept: Gebratener Reis

Ein Blumenkohlauflauf Mit Käse Überbacken in einer Auflaufform.

2. Blumenkohlauflauf

Nur 10 Minuten dauert die Vorbereitung von diesem herzhaften Auflauf mit Blumenkohl und Käse. Du kannst ihn auch mit Rosenkohl oder Brokkoli zubereiten. 

Zum Rezept: Blumenkohlauflauf

3. Tomate Mozzarella Nudelauflauf

Schneller Tomate Mozzarella Auflauf zum Mittagessen der groß und klein schmecken wird. Würzige Tomatensoße trifft auf vier Käsesorten und Spinat.

Zum Rezept: Tomate Mozzarella Nudelauflauf

4. Tagliatelle mit leckeren Fleischbällchen

Die schnellen Tagliatelle mit Fleischbällchen sind das ideale Mittagessen, lecker und in 20 Minuten zubereitet. Einfaches Soulfood!

Zum Rezept: Tagliatelle mit leckeren Fleischbällchen

Eine Gnocchi Pfanne Mit Gorgonzola & Spinat.

5. Gnocchi Mit Gorgonzola & Spinat

Gorgonzola und Spinat sind nicht umsonst beste Freunde. Für dieses Rezept werden sie zur cremigen Soße und mit Gnocchi serviert. Da die Gnocchi in der Soße garen, ist dieses One Pot Gericht besonder schnell zubereitet. 

Zum Rezept: Gnocchi Mit Gorgonzola & Spinat

Italienische Pasta Mit Buntem Gemüse auf einem Teller.

6. Pasta Mit Buntem Gemüse

Dieses Mittagessen Rezept eignet sich hervorragend, um viel Gemüse in der Soße zu verstecken. Denn Aubergine, Paprika und Co werden im Ofen gebraten und dann in die Soße püriert. Das Ergebnis ist eine besonders aromatische Tomatensoße.

Zum Rezept: Pasta Mit Buntem Gemüse

Bohneneintopf lecker und schnell

7. Italienischer Bohneneintopf

Italienischen Bohneneintopf für das schnelle Mittagessen. Wärmt Körper und Seele. Vegetarisch mit frischem Parmesan oder vegan ohne Parmesan.

Zum Rezept: Italienischer Bohneneintopf

Die Gnocchi Gemüse Pfanne Mit Feta eignet sich auch als schnelles Mittagessen ohne Fleisch.

8. Gnocchi Gemüse Pfanne

Gnocchi sind genau die richtige Wahl, wenn es um One Pot Gerichte für ein schnelles Mittagessen geht. Denn die kleinen Kartoffelkugeln ziehen direkt in der Soße gar und müssen nicht separat gekocht werden. 

Zum Rezept: Gnocchi Gemüse Pfanne

Die rote Linsensuppe in einem Teller mit Löffel.

9. Rote Linsensuppe

Diese rote Linsensuppe wärmt Körper und Seele. Ingwer und Garam Masala sorgen für eine angenehme Würze. Kokosmilch macht die Suppe besonders cremig. 

Zum Rezept: Rote Linsensuppe

One pot pasta vegetarisch in einem weißen Teller.

10. One Pot Pasta Arrabiata

Ein weiteres schnelles Mittagessen ist One Pot Pasta. Mit Gemüse in der Soße liefert dieses Gericht Extra-Vitamine. Da die Soße mit dem Gemüse fein püriert wird, lässt sich allerhand Gemüse in der Soße verstecken.

Zum Rezept: One Pot Pasta Arrabiata

Burritos als vegetarische Variante als Mittagessen.

11. Veggie Burrito

Ich liebe diese Burritos! Sie sind vollgepackt mit Aroma. Cremige Guacamole, eine pikante Salsa und würzige Bohnen machen sie unwiderstehlich lecker. Du kannst die Burritos kalt essen oder kurz in der Mikrowelle oder Pfanne erwärmen.

Zum Rezept: Veggie Burrito

Ein Schale mit Tortellini Salat Mit Pesto & Rucola.

12. Tortellini Salat

Wer es Mediterran mag und gerne Tortellini isst, der muss unbedingt diese Nudelsalat-Variante mit Tortellini ausprobiere! 

Zum Rezept: Tortellini Salat

Die Asia Nudelpfanne ist auch ein schnelles Mittagessen ohne Fleisch.

13. Bunte Asia Nudelpfanne

Nur 15 Minuten dauert die Zubereitung dieser Asia Nudelpfanne. Sie wird mit einer würzigen Erdnussbutter-Soße serviert, die so lecker ist, dass ich sie gerne mit einem großen Löffel essen möchte. 

Zum Rezept: Bunte Asia Nudelpfanne

Ein Ofengemüse mit Fetakäse im Teller.

14. Ofengemüse mit Fetakäse

Ofengemüse mit Fetakäse ist eines der simpelsten und gleichzeitig leckersten Gerichte, die du zubereiten kannst, wenn mittags keine Zeit ist. Zum einen kannst Du sämtliches Gemüse aus dem Kühlschrank verwenden, das ohnehin wegmuss. 

Zum Rezept: Ofengemüse mit Fetakäse

Vegetarische Spaghetti Carbonara als Mittagessen ohne Fleisch.

15. Vegetarische Spaghetti Carbonara

In nur 10 Minuten ist diese herzhafte Carbonara fertig. Anstelle von Speckwürfeln verwenden wir Räuchertofu, das Rezept schmeckt aber auch mit veggie Bacon hervorragend! 

Zum Rezept: Vegetarische Spaghetti Carbonara

Eine Suppenschale mit Käse Lauch Suppe Mit Schmelzkäse.

16. Käse Lauch Suppe

Käse-Lauch-Suppe gehört im Moment zu meinen erklärten Lieblingsrezepten. Die Mischung aus Schmelzkäse und Bergkäse macht die Suppe cremig und aromatisch zugleich. 

Zum Rezept: Käse Lauch Suppe

17. Aromatisches Gemüsecurry

Nicht nur die italienische Küche eignet sich hervorragend für schnelles Mittagessen, auch die asiatischen Küchen haben hier viel zu bieten. Ein Gemüsecurry dauert nur etwa 15 Minuten in der Zubereitung. 

Zum Rezept: Aromatisches Gemüsecurry

Ein Nudelsalat Mit Paprika, Erbsen & Mayo auf einem blau weißen Teller.

18. Nudelsalat

Nudelsalat ist ein echter Allrounder! Er eignet sich hervorragend als schnelles Mittagessen, schmeckt aber genau so gut als Beilage zum Grillen oder für ein Buffet! 

Zum Rezept: Nudelsalat

Der Sommersalat Mit Erdbeeren, Nektarinen & Burrata eignet sich auch hervorragend als schnelles Mittagessen.

19. Sommersalat

Im Juni und Juli gibt es keinen besseren Salat als diesen Sommersalat mit Erdbeeren und Nektarinen. Ich könnte ihn rund um die Uhr essen. Der cremige Burrata macht ihn noch unwiderstehlicher! 

Zum Rezept: Sommersalat

Rucola Salat Mit Getrockneten Tomaten & Pinienkernen ohne Fleisch.

20. Rucola Salat

Getrocknete Tomaten, Rucola und Pinienkerne machen diesen mediterranen Nudelsalat zum perfekten schnellen Mittagessen. Du kannst ihn sehr gut vorbereiten und auch unterwegs genießen. 

Zum Rezept: Rucola Salat

Ein Bulgursalat Mit Feta & Minze und einem Stück Pita Brot.

21. Bulgursalat Mit Feta & Minze

Wenn es um schnelle Mittagessen Rezepte geht, dann ist Bulgur eine hervorragende Wahl. In nicht mal 15 Minuten ist der aromatische Salat mit Granatapfelkernen, Feta und orientalischen Kräutern fertig. 

Zum Rezept: Bulgursalat Mit Feta & Minze

Die Salad Bowl ist ein schnelles Mittagessen was zudem noch gesund ist.

22. Salad Bowl

Avocado, Croûtons und das perfekte, weich gekochte Ei machen diese Salad Bowl unwiderstehlich lecker. Sie ist vollgepackt mit extra viel Gemüse und schmeckt zum Niederknie lecker! 

Zum Rezept: Salad Bowl

Ein Quinoa Salat Mit Granatapfel & Avocado in einer Holzschüssel.

23. Quinoa Salat

Quinoa ist ein echtes Superfood und liefert neben pflanzlichen Eiweiß auch jede Menge Ballaststoffe und Mineralstoffe. Ein Quinoasalat ist daher ideal als schnelles Mittagessen geeignet. Der Salat enthält außerdem Mais, rote Zwiebeln und Granatapfel. 

Zum Rezept: Quinoa Salat

Die Kürbis Karotten Ingwer Suppe Mit Kokosmilch als schnelles Mittagessen.

24. Kürbis Karotten Ingwer Suppe

Wenn du gerne Kürbissuppe isst, dann musst die diese Variante mit Ingwer unbedingt ausprobieren! Er verleiht der Suppe eine besonders würzige Note. 

Zum Rezept: Kürbis Karotten Ingwer Suppe

Die Tomatensuppe ist ein Mittagessen was gesund ist.

25. Cremige Tomatensuppe

Für eine richtig gute Tomatensuppe brauchst Du nur 10 Minuten Zeit und hast alle Zutaten vermutlich immer zu Hause. Die Basis bilden Zwiebeln und Knoblauch. Dazu gesellen sich Dosentomaten, Gemüsebrühe und etwas Sahne. Kurz kochen lassen, pürieren und servieren.

Zum Rezept: Cremige Tomatensuppe

Ein Glasnudelsalat mit Tofu und anderen asiatischen Zutaten.

26. Asiatischer Glasnudelsalat

Das Nudelsalat auch asiatisch funktioniert, zeigt dieses Rezept für Glasnudelsalat. Würziger Tofu, Mango und Koriander liefern extra viel Aroma. Das Dressing besteht aus Sweet-Chili-Soße und Sojasoße und vereint die Zutaten perfekt. 

Zum Rezept: Asiatischer Glasnudelsalat

Ein Teller Yakisoba Nudeln als schnelles Mittagessen.

27. Gebratene Nudeln

Japanische Yakisoba Nudeln sind für mich so etwas wie die Königin der gebratenen Nudeln. Denn die nussigen Buchweizennudeln werden mit allerhand Gemüse kombiniert und mit der leckersten Soße in der Pfanne aromatisch angebraten. Dabei brauchst du nicht mehr als 20 Minuten Zeit für das gesamte Rezept. 

Zum Rezept: Gebratene Nudeln

Rezept bewerten:

5 von 11 Bewertungen

Mittagessen Rezepte – 27 schnelle Ideen

Autor: Annelie
Zubereitungszeit 15 Minuten
Ergibt 2

Zusammenfassung

Rezepte für 27 schnelle Mittagessen ohne Fleisch. Du brauchst nur wenige Zutaten und kannst die ganze Woche über lecker und gesund essen. Die Zubereitung geht schnell und simpel in wenigen Arbeitsschritten. Kein Rezept dauert länger als 30 Minuten.

Zutaten  

Ofengemüse

  • 1 Zucchini
  • 1 Paprika
  • 500 g Kartoffeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer* oder Chili
  • 2 EL Olivenöl*
  • 200 g Fetakäse

Salat mit Ofengemüse 

  • ½ Zucchini
  • ½ Paprika
  • 1 Romana Salat
  • 3 EL Olivenöl*
  • 1 EL Essig
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer*
  • 100 g Fetakäse

Tomatensuppe

  • 1 EL Olivenöl*
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Dose Tomaten
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 50 ml Schlagsahne
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer*
  • ½ Mozzarella
  • Basilikum zum servieren

Nudelauflauf

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl*
  • 1 Dose Tomaten
  • 2 EL Schlagsahne
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer*
  • 250 g Nudeln
  • 200 g Mozzarella

One Pot Pasta

  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl*
  • 1 Dose Tomaten
  • 200 ml Wasser
  • 1 Prise Chili*
  • 1 TL Salz
  • 250 g Nudeln

Gemüsecurry

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zucchini
  • 1 Paprika
  • 1 EL Pflanzenöl*
  • 1 EL Currypaste
  • 200 ml Schlagsahne
  • 1 Prise Salz
  • 1 Limette

Ofenkartoffeln

  • 4 Kartoffeln groß
  • 200 g Kräuterquark
  • ½ Romana Salat
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer*
  • 4 TL Olivenöl*
  • 1,5 TL Essig hell

Anleitungen 

Ofengemüse 

  • Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Zucchini, Paprika und Kartoffeln in mundgerechte Stücke schneiden. Auf ein Backblech geben. Die Knoblauchzehen halbieren und ebenfalls aufs Blech geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen für ca. 30 Minuten backen, bis das Gemüse goldbraun ist.
  • Auf zwei Teller verteilen und Feta darüber krümeln. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.

Salat mit Ofengemüse 

  • Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Paprika und Zucchini in mundgerechte Stücke schneiden. Auf ein Backblech legen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln. Für 20-30 Minuten backen, bis das Gemüse goldbraun ist.
  • Dann den Salat in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Olivenöl, Essig, Salz und Pfeffer anmachen. Auf zwei Teller verteilen. Das lauwarme Ofengemüse auf den Salat legen. Fetakäse dazugeben und direkt servieren.

Tomatencremesuppe

  • Zwiebel und Knoblauch fein hacken. In einem Topf mit Olivenöl glasig dünsten. Dann die Dosentomaten dazu geben. Etwa 200 ml Wasser zufügen. Gemüsebrühe mit in den Topf geben und für 10 Minuten köcheln lassen.
  • Dann die Sahne dazu geben und die Suppe mit dem Mixer oder Pürierstab sämig mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Teller oder Schüsseln verteilen und mit Mozzarella servieren.

Nudelauflauf

  • Zwiebel und Knoblauch fein hacken. In einem Topf mit Olivenöl glasig dünsten. Dann die Dosentomaten dazu geben. Für 10 Minuten köcheln lassen.
  • Derweil die Nudeln in salzigem Wasser 2 Minuten weniger als Packungsbeilage kochen und den Backofen vorheizen auf 170 °C Ober- und Unterhitze.
  • Soße nach 10 Minuten fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den vorgegarten Nudeln vermengen. Alles in eine Auflaufform füllen und mit Mozzarella belegen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 170 °C Ober- und Unterhitze für ca. 20 Minuten backen, bis der Käse goldbraun gebacken ist. Einige Minuten abkühlen lassen und direkt servieren.

One Pot Pasta 

  • Paprika in grobe Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Olivenöl in einem mittelgroßen Topf erwärmen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Dann die Paprika dazu geben. Kurz anbraten, bis die Paprika beginnt goldbraun zu werden.
  • Die Dosentomaten dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Dann fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 200 ml Wasser zur Soße geben und die Nudeln dazugeben. Bei geschlossenem Deckel und gelegentlichem Umrühren etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis die Nudeln Al Dente sind.
  • Direkt servieren. Schmeckt sehr lecker mit etwas zerkrümelten Feta.

Gemüsecurry

  • Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Zucchini und Paprika in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Öl in einem Topf erwärmen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Currypaste dazugeben. Kurz anbraten, dann mit Schlagsahne und nach Bedarf mit etwas Wasser aufgießen. 5 Minuten köcheln lassen, dann Zucchini und Paprika dazugeben. Weitere 10 Minuten köcheln lassen.
  • Mit Salz, Chili und Limettensaft abschmecken. Schmeckt hervorragend zu Reis, Naan oder Asia-Nudeln.

Ofenkartoffeln mit Kräuterquark

  • Kartoffeln waschen und auf ein Backblech geben. Im Backofen bei 200 °C Ober- und Unterhitze für etwa 30 Minuten garen. Sie sind fertig, wenn Du mit einem scharfen Messer hineinstechen kannst und keinen Widerstand spürst.
  • Kurz vor dem Servieren den Romana Salat klein schneiden, mit Olivenöl, Essig, Salz und Pfeffer anmachen. Die Kartoffeln dann mit Kräuterquark und Salat servieren.

Notizen

Du kannst für alle Rezept auch anderes Gemüse verwenden und die Zutatenliste ganz nach Geschmack erweitern.
Tomatensuppe, und Curry lassen sich gut vorbereiten und sogar einfrieren.
Das Ofengemüse hält im Kühlschrank – ebenso wie Tomatensuppe und Curry – mehrere Tage. Du kannst also gleich eine größere Menge zubereiten und mehrere Tage davon essen.
Hast Du mein Rezept ausprobiert?Schreibe mir wie es war!
Ein Bild von Annelie von Heisse Himbeeren
Über den Author

Herzlich Willkommen in meiner Küche! Mein Name ist Annelie. Ich bin Foodie, Food Fotografin, Rezeptentwicklerin, Autorin, Unternehmerin und Hundemama. Mehr erfahren >

1 Gedanke zu „Die 27 schnellsten Mittagessen Rezepte“

  1. Dank des Beitrags habe ich tolle Rezepte, die ich mittags schnell kochen kann. Leider habe ich oft nicht die Zeit dafür. Daher gehe ich auch euren zu einem Mittagstisch.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Rezeptbewertung