Startseite · Kochrezepte · Vegetarische Rezepte · Gemüse Rezepte – 9 schnelle Gerichte

Gemüse Rezepte – 9 schnelle Gerichte

von Annelie

Diese 9 Gemüse Rezepte sind vollgepackt mit Vitaminen und noch dazu echte Geschmacksbomben. Von Rezepten für den Backofen über Nudelgerichte und Gemüse Wraps ist bestimmt für jeden Geschmack das Richtige dabei. 

9 schnelle Gemüse Rezepte.

Schnelle Gemüse Rezepte

Du möchtest mehr Gemüse in deinen Speiseplan integrieren und suchst nach den passenden Gerichten? Dieses Problem kenne ich sehr gut! Denn eine Ernährung mit mehr Gemüse und weniger tierischen Produkten funktioniert nur dann, wenn man auch die richtigen Rezepte hat. Immerhin muss essen in erster Linie schmecken. 

Rezepte aus dem Backofen sind meist schnell vorbereitet und erleichtern an vollgepackten Tagen den Alltag enorm. Du kannst fast jedes Gemüse im Backofen zubereiten!

Das Rezept Maultschen Pfanne mit Gemüse ist schnell zubereitet.

1. Maultaschen Pfanne mit Gemüse

Die Maultaschen Pfanne mit Gemüse ist in 10 Minuten zubereitet und schmeckt so gut wie jedem. Es gehört das ganze Jahr zu meinen liebsten Gemüse Rezepten. 

Zum Rezept: Maultaschen Pfanne mit Gemüse

Gefüllte Zucchini mit Feta als Gemüse Rezept.

2. Gefüllte Zucchini mit Feta

Diese gefüllte Zucchini ist einfach unschlagbar lecker und noch dazu sehr einfach zubereite. Du brauchst nur etwa 10 Minuten, bis die Zucchini im Ofen ist. Extra schnell geht es, wenn du fertige Tomatensoße verwendest. 

Zum Rezept: Gefüllte Zucchini mit Feta

Mediterranes Veggie Ofengemüse als Gemüse Rezept.

3. Mediterranes Ofengemüse

Ofengemüse gehört vermutlich zu den meist gekochten Gemüse Gerichten in meiner Küche. Vor allem an vollgepackt Tage liebe ich es, einfach sämtliches Gemüse aus dem Kühlschrank auf ein Blech zu werfen und den Backofen den Rest erledigen zu lassen. 

Zum Rezept: Mediterranes Ofengemüse

Zucchini Kartoffel Auflauf in einer Auflaufform auf dem Tisch.

4. Zucchini Kartoffel Auflauf

Wer Kartoffelgratin mag, der wird diesen Auflauf lieben! Zur Kartoffel gesellt sich Zucchini, die ebenfalls fein gehobelt wird. Zusammen mit Sahne und Käse ist der leckerste Auflauf im Handumdrehen fertig. Funktioniert auch hervorragend mit Blumenkohl: Blumenkohlauflauf

Zum Rezept: Zucchini Kartoffel Auflauf

Die Gnocchi Gemüse Pfanne auf dem Tisch ist ein tolles Gericht.

5. Gnocchi Gemüse Pfanne

Ein echtes Express-Gericht und ein absoluter Favorit bei uns zuhause ist dieses Gemüse Rezept. Die Zubereitung dauert nur 10 Minuten und ein bisschen Feta runde das Gericht herrlich ab. 

Zum Rezept: Gnocchi Gemüse Pfanne

Ein Gemüse Curry ohne Kokosmilch mit Reis.

6. Gemüse Curry

Zwar keine Suppe im klassischen Sinne ist dieses Curry eines meiner liebsten Gemüse Rezepte. Es ist in wenigen Minuten zubereitet und schmeckt hervorragend mit Reis oder Naan

Zum Rezept: Gemüse Curry

Schneller Gemüse Bohneneintopf auf dem Tisch als Gericht.

7. Bohneneintopf italienischer Art

Dieser Bohneneintopf ist gehaltvoller als eine klassische Minestrone und kann mit so ziemlich allen Bohnen und Hülsenfrüchten zubereitet werden, die gerade günstig zu bekommen sind. Er ist auch ein tolles Rezept, denn sämtliche Gemüse passt hervorragend hinein. 

Zum Rezept: Bohneneintopf italienischer Art

Vegetarisch gefüllte Paprika als Gemüse Rezept.

8. Vegetarisch gefüllte Paprika

Mit Reis, schwarzen Bohnen und Zucchini gefüllt ist die gefüllte Paprika echtes Soulfood. Die Zubereitung braucht zwar ein paar Handgriffe, aber die lohnen sich garantiert! 

Zum Rezept: Vegetarisch gefüllte Paprika

Tomate Mozzarella Nudelauflauf in einer Auflaufform.

9. Tomate Mozzarella Nudelauflauf

Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht, dieses Nudelauflauf Rezept ist vollgepackt mit Gemüse! Spinat und Tomaten sind mein Gemüse der Wahl, du kannst ihn aber auch mit Brokkoli, Zucchini und Co. zubereiten.

Zum Rezept: Tomate Mozzarella Nudelauflauf

Rezept bewerten:

4,80 von 5 Bewertungen

Gemüse Rezepte – 9 schnelle Gerichte

Autor: Annelie
Zubereitungszeit 10 Minuten
Ergibt 2

Zusammenfassung

Die mediterrane Gnocchi Pfanne mit Gemüse und Feta ist das ideale, schnelle Abendessen. Die Zubereitung dauert nur 10 Minuten und Du brauchst lediglich 7 Zutaten. Hier mit Tomaten und Paprika zubereitet, kannst du das Rezept beliebig abwandeln und so gut wie jedes Gemüse verwenden, dass Du gerne isst oder das noch im Kühlschrank auf seinen Einsatz wartet.

Zutaten  

  • 1 Paprika rot
  • 1 Paprika gelb
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g geschälte Tomaten als der Dose oder frische Tomaten
  • 500 g Gnocchi
  • 200 g Feta
  • 30 g Petersilie
  • 1 Prise Pfeffer*
  • 1 Prise Salz

Anleitungen 

  • Beide Paprika waschen und Fleisch vom Kerngehäuse schneiden. Von anhaftenden Kernen befreien und Paprika dann in mundgerechte Stückchen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln, Knoblauch fein hacken.
  • In einer großen Pfanne Olivenöl erwärmen. Knoblauch und Zwiebeln darin anbraten. Paprikawürfel dazugeben und farbe bekommen lassen. Dann mit Dosentomaten aufgießen. Die Tomaten mit dem Kochlöffel etwas zerdrücken.
  • Sauce etwa 5 Minuten kochen lassen. Dann ca. 100 ml Wasser aufgießen und die Gnocchi in die Pfanne geben. Umrühren und bei geschlossenem Deckel etwa 3 Minuten ziehen lassen.
  • Gnocchi Pfanne umrühren und nach Bedarf noch etwas Wasser aufgießen, sodass eine cremige Sauce entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Feta über die Gnocchipfanne krümeln und fein gehackte Petersilie darüber verteilen. Gnocchi Pfanne direkt heiß servieren.

Notizen

Meal Prep: Die Gnocchi Gemüse Pfanne schmeckt am besten, wenn sie frisch zubereitet ist. Sie lässt sich zwar aufwärmen, allerdings saugen die Gnocchi einen Teil der Sauce auf. Wenn Du das Gericht vorbereiten möchtest empfehle ich also, die Sauce vorzubereiten. Sie hält sich lange im Kühlschrank und Du kannst sie einfrieren. Wenn es dann Zeit zum essen ist, wärmst Du die Sauce auf, gibst die Gnocchi dazu und fertig ist das leckerste, schnelle Abendessen. 
Vegane Variante: Das Gericht lässt sich ohne Weiteres Vegan zubereiten. Verwende einfach veganen Feta zum servieren!
Hast Du mein Rezept ausprobiert?Schreibe mir wie es war!
Ein Bild von Annelie von Heisse Himbeeren
Über den Author

Herzlich Willkommen in meiner Küche! Mein Name ist Annelie. Ich bin Foodie, Food Fotografin, Rezeptentwicklerin, Autorin, Unternehmerin und Hundemama. Mehr erfahren >

Schreibe einen Kommentar

Rezeptbewertung